1. tz
  2. Stars

„Bachelor in Paradise“-Star Paul Janke findet alten Ausweis - So sah er mit 18 Jahren aus

Erstellt:

Von: Stella Rüggeberg

Kommentare

Paul Janke im Anzug und Bild von seinem alten Personalausweis
Paul Janke ist auf seinem alten Personalausweis kaum wiederzuerkennen - So sah der Bachelor-Star Ende der 90er aus © Instagram / Paul Janke & IMAGO / Chris Emil Janßen

Beim Aufräumen hat „Bachelor in Paradise“-Barkeeper Paul Janke seinen alten Personalausweis gefunden. Er zeigt seinen Fans auf Instagram, wie er Ende der 90er aussah. Der Rosenboy ist kaum wiederzuerkennen!

Hamburg - Paul Janke (40), der momentan bei Bachelor in Paradise die Cocktails mixt, hat bei einem großen Winterputz ein paar alte Erinnerungsstücke gefunden. Darunter auch seinen alten Personalausweis. Den teilt der Ex-Bachelor mit seinen Fans auf Instagram. Auf dem Bild ist der blonde Schönling jedoch überhaupt nicht zu erkennen.

Alter Personalausweis von Paul Janke
Paul Janke findet seinen alten Personalausweis und ist auf dem Bild nicht wiederzuerkennen © Paul Janke

Bachelor in Paradise: Paul Janke war als Kind schon stilsicher

„Was habe ich denn hier gefunden? Meinen alten Personalausweis“, teilt der Rosenboy seinen 117.000 Followern auf Instagram mit. In seiner Story zeigt er dann auch noch ein Bild seines Ausweises. Auf dem abgebildeten Foto ist Paul Janke nicht wiederzuerkennen. Weißes T-Shirt und ein blaues, weites Hemd darunter - entsprechend dem Style der 90er bis 2000er. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Ein kleiner Ohrring am linken Ohr und viel Gel in den Haaren vervollständigen den Look. Mit diesem Style hätte der ehemalige Bachelor perfekt in die Boyband „Backstreet Boys“ gepasst. Da mag man fast glauben, dass Paul schon als kleiner Junge die Frauen verrückt gemacht hat. Ob wir noch mehr Erinnerungsstücke von dem „Bachelor in Paradise“-Barkeeper zu Gesicht bekommen werden? Wir wollen es hoffen!

Auch interessant

Kommentare