Barbara Schönebergers Adventslied

Barbara Schöneberger teilt Instagram-Clip ihres Songs zum ersten Advent

 Barbara Schöneberger vor weißem Hintergrund
+
Barbara Schöneberger ist nicht nur eine der erfolgreichsten Moderatorinnen Deutschlands, sondern kann auch singen

Die Moderatorin gab in einem Instagram-Video ein Lied zum 1. Advent zum Besten. Die Sängerin zeigte im Rahmen ihrer Dokureihe zuvor, wie ihr Morgen abläuft.

  • Barbara Schöneberger (46) teilte über ihren Instagram-Account ein weihnachtliches Ständchen, das sie im Rahmen der „Quatsch Adventsparty“ von und mit Thomas Hermanns (57) im Club Theater Berlin zum 1. Advent sang.
  • Die TV-Persönlichkeit sang ein festliches Cover des bekannten Weihnachtsliedes „Santa Baby“ und wurde dabei von den Tänzern der Magic Mike-Liveshow auf der Bühne begleitet.
  • Die blonde Moderatorin hatte im Rahmen der „Her Story“-Dokureihe zuvor gezeigt, wie ihr oftmals verrückter Morgen abläuft.

BerlinBarbara Schöneberger (46) ist nicht nur eine der erfolgreichsten Moderatorinnen Deutschlands, sondern kann auch singen! Die schöne TV-Persönlichkeit, die im Jahr 2009 ihrem Ehemann Maximilian von Schierstädt das Ja-Wort gab, moderiert unter anderem die „NDR Talk Show“ und teilt mit ihren Followern über ihren Account auf Instagram immer wieder Schnappschüsse und unterhaltsame Videoclips aus ihrem Leben. Um in diesem Jahr den 1. Advent gebührend zu feiern, veröffentlichte Schöneberger pünktlich zu dem festlichen Sonntag (29. November) einen Clip über ihre Social Media-Plattform, in dem sie zunächst dem beliebten Moderator Thomas Hermanns (57) im Rahmen der „Quatsch Adventsparty“ erklärt, dass sie extra für ihn seinen Favoriten unter den Weihnachtsliedern singen wird.

Bei Barbaras vorweihnachtlichem Ständchen handelt es sich um den Song „Santa Baby“, den die lustige Blondine in dem Clip in einem schwarzen Latex-Anzug zum Besten gibt und dabei von den Tänzern der erfolgreichen Magic Mike-Liveshow im Club Theater Berlin begleitet wird. Der Gesang der deutschen Prominenten löste auch in den Kommentaren zu dem Posting ihrer musikalischen Darbietung allerhand Bewunderung aus. So schrieb beispielsweise einer ihrer Fans, dass sie einfach eine so tolle Stimme habe und bedankte sich dafür bei ihr.

Die ursprünglich aus München stammende blonde Schönheit, von der Kollege Gottschalk zugab, sie anfangs nicht besonders gemocht zu haben, gab am Ende des Videoclips gegenüber dem Komiker zudem stolz bekannt, dass sich ihre Fans eine Dokumentation über sie anschauen können. Auf Schönebergers „Santa Baby“-Performance folgte eine Vorschau der neuen Dokureihe über das Leben der lustigen TV-Persönlichkeit, die auf den Sendern Sky One und Sky Ticket gesehen werden kann und den Titel „Her Story“ trägt. Mit dem festlichen Posting verbreitet Barbara, von der auch die gleichnamige Zeitschrift stammt, schon eine Menge Weihnachtszauber und hat den Zuschauern mit ihrem Cover des Klassikers eine gelungene Gesangseinlage geboten. Hut ab, Frau Schöneberger! 

Die TV-Persönlichkeit enthüllte in „Her Story“ zuvor ihre morgendliche Routine

In der brandneuen „Her Story“-Dokureihe über Barbara Schönebergers (46) Leben und Karriere gibt die blonde Schönheit unter anderem private Einblicke in den Ablauf ihres Alltags. Die beliebte TV-Moderatorin, die ihre Fans immer wieder mit ihrer lustigen Art und ihrem Charme bezaubert, erzählte im Rahmen der Doku, für die sie sich ein Jahr lang von Kameras begleiten ließ, wie ihr oftmals verrückter Morgen aussieht. Die Blondine verriet, dass sie bei ihrer morgendlichen Routine hoffentlich keiner fotografieren würde, weil sie manchmal noch im Nachthemd ist, wenn sie in der Frühe ihre Hühner füttern geht. Dann seien ihre Kids schon aus dem Haus und sie mache sich auf den Weg zu ihren Hühnern und Hasen, wobei sie ab und zu auch die Turnschuhe ihres Mannes Maximilian von Schierstädt trage. Wir finden, dass Barbaras bodenständige Morgenroutine sie auf jeden Fall noch sympathischer macht!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare