Bastian Pastewka ist ein Weihnachtsmuffel

+
Anke Engelke mags festlich traditionell. Bastian Pastewka feiert gar nicht. Weihnachten spaltet das Comedian-Duo. Natürlich ohne weitreichende Folgen.

Hamburg - Während Anke Engelke zu Weihnachten in die Kirche geht, setzt sich Bastian Pastewka lieber vor den Fernseher. So unterschiedlich können Geschmäcker sein.

Das Comedy-Duo Anke Engelke und Bastian Pastewka verbringt Weihnachten höchst unterschiedlich. Pastewka outet sich dabei als Festtagsmuffel: “Ich hole mir eine Strickjacke raus und setze mich vor die Glotze. Ab und zu lasse ich mir was zu essen bringen“, sagte der Schauspieler der Zeitschrift “TV Digital“ zufolge.

Dabei schaue er meist Dokumentationen an oder Weihnachts-Dauerbrenner wie “Sissi“ und “Der Prinz aus Zamunda“. Seine Kollegin Anke Engelke legt größere Ambitionen an den Tag: “Ich bin ein totaler Weihnachtsfan“, sagte Engelke nach Angaben der Zeitschrift. “Ich mag das Essen, die Stimmung, ich mag, wie es dann duftet.“ Sie sei zwar kein religiöser Mensch, aber zu Weihnachten gehe sie auch in die Kirche.

AP

Auch interessant

Meistgelesen

Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet

Kommentare