1. tz
  2. Stars

Schweinsteiger postet Grübel-Foto - Fans fällt sofort ein Detail auf: „Ist das etwa...?“

Erstellt:

Von: Julia Volkenand

Kommentare

Bastian Schweinsteitger
Mit einem Instagram-Post gab Bastian Schweinsteiger Fans ein Rätsel auf (Symbolbild). © dpa/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene

Eigentlich wollte Bastian Schweinsteiger mit seinem Instagram-Post vor allem das Bundesliga-Wochenende zusammenfassen. Doch Fans fiel ein ganz anderes Detail in seinem Foto auf.

München - Nicht nur vor der TV-Kamera analysiert Bastian Schweinsteiger (37) Fußballspiele, auch in den sozialen Medien gibt er sein Fazit immer wieder gerne ab. So auch am Montagabend, als er das vergangene Fußball-Wochenende Revue passieren ließ. Ganz nachdenklich sitzt Bastian Schweinsteiger in seinem neuesten Instagram-Foto in einem grauen Sessel und studiert ein Tablet - mutmaßlich mit Aufstellungsplänen oder ähnlichem.

Daneben sinniert der Fußball-Experte über seine „Erkenntnisse zu Bundesliga-Wochenende: 1. Ein sehr wichtiger Sieg des FC Bayern gegen den starken SC Freiburg.“

Fans entdecken Detail auf Schweinsteiger-Foto

Außerdem, so erklärt er weiter, habe der RB Leipzig die „nötige Gier, das Top-Spiel“ gegen Dortmund zu gewinnen, der Ausfall von Erling Haaland sei für den BVB nicht zu kompensieren und Hansi Flick werde beim SC Freiburg künftig genauer hinsehen. Doch einigen Fans fällt in dem Post ein Detail auf, das gar nichts mit Fußball zu tun hat.

Denn hinter dem ehemaligen Star-Kicker stehen zwei riesige Hörner als Dekoration auf einer Konsole. „Sind das im Hintergrund etwa die Hörner eines arabischen Oryx (Anm. d. Redaktion: eine Antilopenart)?“, fragt sich ein Nutzer.

Schweinsteiger-Fan mit Tipp zu Hörnern

„Sind das Hörner?“, wundert sich ein weiterer Fan. Unter dem gleichen Post auf Facebook grübelt ein User dagegen über die Logistik des Fotos: „Wie kommt‘s eigentlich, dass bei dir immer zufällig ein Fotograf zur Stelle ist, wenn du so vor dich hin sinnierst?“

Schweinsteigers Followern entgeht eben nichts. Erst im September war ihnen auf einem Urlaubsschnappschuss aus Kitzbühel seine für ihn ganz ungewohnte Schuhwahl aufgefallen. Ein anderes Urlaubs-Foto, das Bastian Schweinsteiger auf Instagram teilt, sorgt bei den Fans ebenso für Rätselraten. (jv)

Auch interessant

Kommentare