Schweini ganz schick

Bastian Schweinsteiger postet Anzug-Foto – Fans feiern vor allem ein Detail

Bastian Schweinsteiger teilt ein Foto im Anzug mit seinen Fans und sorgt damit für Begeisterung.
+
Bastian Schweinsteiger teilte mit seinen Fans ein Foto im Anzug. Ein Detail sorgt darauf für besonders viel Begeisterung.

Als Bastian Schweinsteiger mit seinen Fans ein schickes Anzug-Foto teilt, feiern diese nicht nur sein Outfit. Ein Detail sorgt für besonders viel Begeisterung.

Salzburg - Wer Fußball-Legende Bastian Schweinsteiger auf Instagram folgt, kann sich regelmäßig über Neuigkeiten und Updates aus dem Leben des Sport-Stars freuen. Egal ob private Selfie-Schnappschüsse, sommerliche Urlaubsfotos – wie ein sonniges Porträt aus Rom, das bei „Schweinis“ Online-Gefolgschaft einige Fragen aufwarf – oder sportliche Rückblicke aus seiner glänzenden DFB-Karriere: Den loyalen Fans wird auf der beliebten Bilderplattform ordentlich was geboten. Eine Aufnahme – oder genauer gesagt das Hintergrundmotiv – sorgt nun für besonders viel Begeisterung und hat Bastis treue Anhänger dazu inspiriert, ein paar äußerst kreative Kommentare zu verfassen.

Bastian Schweinsteiger: Fußball-Star postet Foto im Anzug - ein Detail begeistert die Fans

Seine knapp 11 Millionen Follower bescherte der ehemalige Nationalspieler mit einem abendlichen Gruß und einem stylischen Foto, das ihn ganz schick im blauen Anzug und vor einem alten Schrank posierend zeigt. Auch die silberblonde Mähne und das sympathische Grinsen dürfen darauf natürlich nicht fehlen. Wie zu erwarten, scheint der Anblick vom „schicken Schweini“ sehr zu gefallen.

„Sharp Dressed Man“, schwärmt ein Instagram-Nutzer, „Ein Edelmann“, tut es ihm ein anderer gleich. Humorvoll scherzt ein User auch: „Schrank neben Schrank“. Tatsächlich sorgt das edel bemalte und gestaltete Holzobjekt bei vielen Bewunderern des Spitzensportlers für große Begeisterung. „Toller Schrank“, lobt ein Fan. Ein besonders kreativer Kommentar liest sich auch: „Ich glaube da geht‘s nach Narnia, wenn du den Schrank öffnest“. Basti in der Nationalmannschaft von Narnia – eigentlich gar keine so schlechte Idee für einen Film. (le)

Auch bei einem anderen Foto, das Bastian Schweinsteiger mit seiner Online-Fangemeinde teilte, lieferte der Hintergrund ordentlich Gesprächsstoff. Ein Bild seiner Ehefrau Ana Ivanovic bereitete vielen jedoch Grund zur Sorge.

Auch interessant

Kommentare