Foto veröffentlicht

Während Schweini bei EM ackert - Seine Ana verteilt Küsschen

Bastian Schweinsteiger ist ARD-Experte bei der EM 2021 und hat derzeit viel zu tun. Doch Ehefrau Ana Ivanovic teilt ein Foto, auf dem sie einen anderen busselt.

Los Angeles - Die EM 2021 ist in vollem Gange. Das Achtelfinale zwischen Deutschland und England wird am Dienstag, 29. Juni mit Spannung erwartet. Und auch Fußball-Star Bastian Schweinsteiger ist mit von der Partie. Zwar nicht mehr auf dem Platz, dafür daneben. Denn als Kommentator und Experte unterstützt er die Moderatorinnen der ARD bei der Analyse der Spiele der Nationalmannschaft im TV. Dabei hat er in den vier Wochen der EM allerhand zu tun. Doch während er am Ackern ist, busselt Ehefrau Ana Ivanovic einen anderen Mann.

Bastian Schweinsteiger ackert bei der EM - Ehefrau Ana verteilt in der Zeit Küsschen

Auf ihrem Instagram-Account teilte die 33-Jährige nämlich ein Foto von sich und einem Mann, dem sie einen dicken Schmatzer auf seine Wange drückt. Dabei handelt es sich offenbar um ihren Vater, dem sie zu seinem Geburtstag gratuliert. Unter dem gemeinsamen Schnappschuss widmet sie ihm liebevolle Zeilen: „Lieber Papa, zu deinem Geburtstag wünsche ich dir alles Gute der Welt“, schreibt die Ehefrau von Schweinsteiger. „Mögest Du weiterhin Dein Licht scheinen lassen, mich inspirieren, größer zu werden und der große liebevolle Vater sein, der Du bist.“ Darunter setzt sie noch ein: „Ich liebe dich“.

Bastian Schweinsteiger: Ehefrau Ana begeistert Fans mit Kuss-Foto mit ihrem Vater

Mit diesem Instagram-Post sorgt sie bei ihren Followerinnen und Followern für große Begeisterung. Zahlreiche Herzen-Emojis finden sich in den Kommentaren, dazu Komplimente wie „Wunderschöne Tochter“ oder „Gut aussehender Vater“. Natürlich ist bei Schweini keine Spur von Eifersucht zu erkennen, schließlich schenkt er dem Foto mit seinem Schwiegervater ebenfalls ein Like. Und dass bei Schweini und seiner Ana alles rund läuft, beweisen die beiden nicht nur mit süßen Grüßen zum Valentinstag. (jbr)

Rubriklistenbild: © via www.imago-images.de

Auch interessant

Kommentare