Könnte fast überall sein

Bastian Schweinsteiger zeigt sich in der Sonne - Fans haben ungewöhnlichen Verdacht zu Aufenthaltsort

Bastian Schweinsteiger
+
Bastian Schweinsteiger lehnt an einer Steinmauer. Seine Fans wollen sofort erkannt haben, wo er sich aufhält.

Bastian Schweinsteiger genießt die Sonne und zeigt dies auch seinen Fans. Diese hegen sofort einen ungewöhnlichen Verdacht über den Entstehungsort des Fotos.

Köln - Seit er seine Fußball-Karriere beendet hat, hat Ex-Bayern-Star Bastian Schweinsteiger eine neue Leidenschaft für sich entdeckt: Regelmäßig versorgt der ehemalige Nationalspieler seine Fans mit privaten Updates auf seinem Instagram-Account. Mal zeigt er sich dort mitten in München, dann erlaubt er sogar private Einblicke in seinen Schrank. Oder postet süße Fotos mit Ehefrau Ana Ivanovic. Seine Follower lassen es sich nicht nehmen, diese Updates aus Schweinis Privatleben immer wieder zu kommentieren.

Bastian Schweinsteiger zeigt sich in der Sonne - Fans haben ungewöhnlichen Verdacht zu Aufenthaltsort

Auf seinem letzten Foto lehnt „Schweini“ an einer Mauerwand und genießt sichtlich die ersten frühlingshaften Sonnenstrahlen. In diesem Moment war er offenbar mit Ana unterwegs, mit der er zusammen derzeit noch in Chicago lebt, jedoch nach Österreich umziehen wird. „Es geht nichts über einen Spaziergang in der Sonne mit meiner Liebe und professionellen Fotografin Ana“, verkündet er unter dem Schnappschuss. Und schon ging das alte bekannte „Wo ist Schweini?“- Spiel unter seinen Fans los.

Zwar fügte der 36-Jährige keine Ortsmarke zu seinem Bild hinzu, dennoch wollen seine Fans erkennen, wo sich der gebürtige Bayer gerade aufhält. Verwunderlich, denn für einen gewöhnlichen Betrachter handelt es sich beim Hintergrund um eine 0815-Steinmauer, vor der Schweinsteiger posiert, die in vielen Orten der Welt stehen könnte. Ganz anders als bei seinem letzten Foto aus München, auf dem wohl nicht nur Ortskundige den beliebten Touristen-Hotspot erkannt haben werden. Dennoch geben seine Fans auch dieses Mal einen heißen Tipp über seinen Aufenthaltsort ab.

Bastian Schweinsteiger zeigt sich in der Sonne - Trotz 0815-Hintergrund erkennen Fans Aufenhaltsort

Ohne große Umschweife will ein Follower sofort erkannt haben, dass sich der Ex-Nationalspieler in Deutschland befindet. Genauer gesagt soll er sich auf diesem Foto in Köln aufgehalten haben. „Ist das Köln?“, fragt sich auch ein anderer Fan. Eine weitere Userin wirft eine südlichere Gegend in den virtuellen Raum unter dem Instagram-Post. Sie vermutet Schweini auf der beliebten Ferieninsel Mallorca. Ein anderer wiederum nutzt das Motiv als Steilvorlage und kommentiert: „Hier sieht man Bastian Schweinsteiger vor Manuel Neuer“. Schließlich wurde der Torhüter der National Elf von französischen Reportern einst als „deutsche Mauer“ im Tor bezeichnet.

Wo Familie Schweinsteiger derzeit also die Sonne genießt, ist nicht ganz klar. Zwar postete auch Ana am Valentinstag ein Foto von sich und Basti in Berlin. Alles deutete jedoch daraufhin, dass es sich um ein altes Foto handelte. (jbr)

Auch interessant

Kommentare