Fieser Shitstorm

Überraschende Kehrtwende bei „Bauer sucht Frau“: Denise und Nils überrumpeln Fans mit Liebes-Outing

Mit dieser Liebes-Überraschung haben wohl die wenigsten gerechnet: Landwirtin Denise scheint ihr Glück auf vielen Umwegen endlich gefunden zu haben. Den Fans gefällt das allerdings überhaupt nicht.

Höxter/Nordrhein-Westfalen - Es war eine wahre Achterbahn der Gefühle in der 16. Staffel des RTL-Klassikers „Bauer sucht Frau“. Besonders bei Bäuerin Denise ging es gefühlstechnisch drunter und drüber. In Folge 4 schickte die 31-Jährige Bademeister Till nach Hause - und entschied sich somit für Zeitsoldat Sascha. „Du bist einfach nicht der Typ, der in mein Leben passt“, erklärte die Pferdewirtin ihre Entscheidung. Lange scheint das Liebesglück jedoch nicht anzuhalten. Auf Instagram lässt sie jetzt nämlich eine ganz andere Liebes-Bombe platzen. Den Fans stieß diese Neuigkeit allerdings übel auf.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Kein Happy End für die Liebe - Denise schoss Sascha nach Eifersuchtsszenen ab

Für Pferde-Närrin Denise und ihren Auserwählten Sascha gab es letztlich leider kein Happy End. Zu groß sollen die Diskrepanzen zwischen den beiden gewesen sein. „Ständig kamen Dinge bei ihm raus, die einfach für mich nicht gingen“, erklärte die 31-Jährige in einem ausführlichen Instagram-Statement. „Unter anderem seine ständigen Schreibereien mit anderen Frauen, Ex-Freundinnen und dergleichen, die sich leider nicht um ‚Wie geht es dir? oder ‚Was machst du?‘ gedreht haben. Sondern um Dinge, die man nicht schreibt mit Frauen, wenn man einer anderen Frau die Liebe gesteht und ihr sagt, man möchte nur noch sie und keine andere mehr.“ Eine Bürde, die die junge Liebe nicht lange auszuhalten schien. Dazu kamen laut Denise außerdem Eifersüchteleien von Saschas Seite. Besonders heikel: Das Thema um Ex-Mitstreiter Nils Dwortzak.

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Fans entsetzt von Liebes-Reunion - „Diese Frau ruiniert dich“

Für Kandidat Nils Dwortzak war die Chance auf die große Liebe ziemlich schnell vorbei. Denise schickte den Liebesanwärter unverrichteter Dinge nach der ersten Sendung Nachhause. Eine Entscheidung, die die 31-Jährige im Nachhinein bereut hat? Scheint ganz so, denn im Netz zeigten sich die beiden jetzt überraschenderweise sehr verliebt. „Liebe“ steht unter dem Schnappschuss geschrieben, auf dem die beiden eng umschlungenen posieren.

Ein ziemlich eindeutiger Beweis für die neu entflammte Liebe. Bei den Fans scheint diese Liebes-Reunion anscheinend jedoch nicht sonderlich gut anzukommen. „Du bist so ein toller Mensch aber diese Frau ruiniert dich und nutzt dich aus! Sie wechselt ihre Männer wie ihre Unterhosen und spielt mit jedem, es tut mir jetzt schon leid dich verletzt zu sehen, wenn sie wieder den Partner wechselt“, kommentiert eine Followerin das Pärchenbild. Auch eine andere Kommentatorin meint: „Sie weiß echt nicht was sie will.“ Doch auch Befürworter hat das Paar durchaus auf ihrer Seite. „Ihr passt so gut zusammen“, freut sich eine Userin. Ja dann hoffen wir mal, dass die „Liebe“ zwischen den beiden noch lange hält. (mrf)

Rubriklistenbild: © Instagram / Screenshot / nilsdwortzak

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare