1. tz
  2. Stars

Im Pamela-Anderson-Badeanzug auf dem Roten Teppich?

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Los Angeles - Bei der Oscar-Verleihung in Los Angeles waren die Trophäen nur eines der zentralen Gesprächsthemen. Ein anderes: die Outfits der Stars, unter anderem dieses Baywatch-Kleid.

Baywatch-Kleid auf dem Roten Oscar-Teppich

null
Zum Vergleich: Das legendäre Pamela-Anderson-Outfit. Jenes von Jennifer Lawrence sehen Sie in der Fotostrecke oben © dpa

Jennifer Lawrence war für den Oscar als beste Hauptdarstellerin nominiert. Ihre Leistung in "Winter's Bone" reichte am Ende nicht ganz zur Trophäe. Diese sahnte Natalie Portman für ihre Rolle in "Black Swan" ab. tz-online vergibt an Lawrence trotzdem eine Ehrentrophäe: die für das schwimmbadtauglichste Oscar-Outfit. Ihr rotes Kleid weckte nicht nur bei den männlichen Oscar-Fans Erinnerungen an Pamela Anderson in "Baywatch".

Sexy Pam: Die heißeste Bademeisterin aller Zeiten

Auch bei Kritikern rief das Kleid die Badenixe in Erinnerung. So schrieb etwa celebrity.de: "Jennifer Lawrence hingegen kümmerte sich gar nicht erst um ein Kleid, sondern trug einfach einen umfunktionierten Badeanzug aus der Serie 'Baywatch'. Wie eine Kreation aus dem Hause Dolce & Gabbana wirkte der Fummel jedenfalls nicht."

Busen-Blitzer und durchsichtige Mode bei Stars und Models

Strrec

Das Kleid hatte nicht nur die gleiche Farbe wie Pams Baywatch-Badeanzug - sondern sah diesem am Oberkörper auch sonst zum Verwechseln ähnlich.

Na ja, es gibt sicherlich schlimmeres für eine Frau, als Männer an Pamela Anderson zu erinnern.

Oscar-Nacht: Die schönsten Kleider der Hollywood-Diven

Auch interessant

Kommentare