Siegerin der 10. Staffel von „DSDS“

Beatrice Egli: Das sind die größten Hits der Schlagersängerin

Die Sängerin Beatrice Egli bei der Benefizgala „Die schönsten Weihnachts-Hits“.
+
Beatrice Egli gewann die zehnte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.

Beatrice Egli aus „DSDS“ – alle Infos zu ihren bekanntesten Hits und ihrer Gesangskarriere seit dem TV-Format.

  • Beatrice Egli eroberte die Herzen der TV-Zuschauer im Sturm und siegte beim Finale von „DSDS“ im Jahr 2013.
  • Ihre größten Erfolge in den deutschen Charts erlangte sie mit den Alben „Glücksgefühle“, „Wohlfühlgarantie“ und „Natürlich!“.
  • Bekannt ist die Schweizerin für ihre gefühlvollen Hits, die von verflossenen Romanzen und anderen Liebesdingen handeln.

Köln – Am 11. Mai 2013 setzte sich Beatrice Egli in der zehnten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ gegen die Konkurrenz durch. Die Songauswahl damals überraschte wenig. Wer Beatrice im Fernsehen verfolgt hat, kennt ihr Faible für den Schlager. Neben Songs von Helene Fischer und Vicky Leandros stellte sie auf der TV-Bühne ihren neuen HitMein Herz“ vor. Den Titel komponierte Dieter Bohlen eigens für seinen Schützling.

Die Schlagersängerin kommt ursprünglich aus der Schweiz. Ihr Geburtsort ist Lachen im Kanton Schwyz. Bereits im zarten Alter von 14 Jahren nahm Beatrice ihren ersten Gesangsunterricht und bewies ihr Talent bei Volksfesten. Ihr Interesse an der Unterhaltungsbranche führte sie schließlich zu einer Schauspielausbildung. Diese absolvierte sie an der Schule für Schauspiel in Hamburg.

Alben und Songs – die beliebtesten Hits von Beatrice Egli

Beatrice Egli ist gewiss kein One-Hit-Wonder, wie manch anderer Gewinner der Castingshow bei RTL. Die blonde Schlagersängerin und Moderatorin veröffentliche eine große Anzahl an Studioalben:

  • Sag mir wo wohnen die Engel (2007)
  • Wenn der Himmel es so will (2008)
  • Feuer und Flamme (2011)
  • Glücksgefühle (2013)
  • Pure Lebensfreude (2013)
  • Bis hierher und viel weiter (2014)
  • Kick im Augenblick (2016)
  • Wohlfühlgarantie (2018)
  • Natürlich! (2019)

Die ersten Alben brachten der Schweizerin nur mäßige Erfolge. Der große Durchbruch gelang ihr dann durch die Auftritte bei „DSDS“. Mit „Glücksgefühle“ war sie für 37 Wochen in den deutschen Charts vertreten und kletterte dort bis auf Platz zwei. In Deutschland und in Österreich erhielt sie für ihre Musikverkäufe Doppelplatin. In ihrem Heimatland der Schweiz reichte es immerhin für Platin – dort hielt sich Beatrice dank ihrer Hits sogar für 62 Wochen in den Charts.

„Mein Herz“ – der erste Hit von Beatrice Egli

Fans von „Deutschland sucht den Superstar“ erinnern sich bestimmt noch an die erste Single von Beatrice Egli: „Mein Herz“ ist und bleibt einer der größten Hits der Sängerin. Der Song handelt von einer Bekanntschaft mit einem Mann, der sie mit seinen türkisblauen Augen in den Bann zieht. Mit dem Charthit trat Beatrice in verschiedenen TV-Formaten auf, darunter „Let‘s Dance“ und „ZDF-Fernsehgarten“. Das Video zum Titel drehte sie an der sonnigen Costa Brava.

Die Single verhalf dem Schlagerstar zur Spitzenposition in den deutschen Charts. Ebenso erfolgreich war das Lied in den Charts in Österreich und in der Schweizer Hitparade. Darüber freute sich natürlich auch Dieter Bohlen, der damit zum 20. Mal als Autor eines Songs die Chartspitze stürmte.

Diese Hits katapultierten Beatrice Egli in die Charts

Neben dem Finalsong bei „DSDS“ konnte Beatrice Egli weitere Chartstürmer verbuchen: Ihre Hits „Verrückt nach dir“, „Irgendwann“, „Auf die Plätze, fertig, ins Glück!“ und „Herz an“ schafften es ebenfalls in die Hitlisten. Letzterer allerdings nur in der Schweiz. Für ihr musikalisches Schaffen erhielt die Sängerin zudem bereits mehrere Auszeichnungen:

  • Echo Pop als Newcomerin des Jahres 2014
  • Swiss Music Award als Best Female Solo Act für die Jahre 2015 und 2017
  • Smago! Award in den Jahren 2017 und 2018

Wer Beatrice Egli auf Instagram folgt, weiß von ihren neuesten Kompilationen „Mini Schwiiz, mini Heimat“ sowie „Bunt – Best of“. Auch im Jahr 2020 lebt sie für den Schlager und lässt ihre Fans an ihrem aufregenden Leben teilhaben.

Auch interessant

Kommentare