Beerdigung in Hamburg

Freunde und Fans nehmen Abschied von Roger Cicero

+
In der St. Gertrud-Kirche in Hamburg findet die Trauerfeier für Roger Cicero statt.

Hamburg - Der Himmel weint mit: In der St. Gertrud-Kirche Hamburg nehmen 570 Trauernde Abschied von Roger Cicero, darunter auch viele Prominente.

Freunde und Wegbegleiter haben am Freitag Abschied von Roger Cicero genommen. Der Jazzsänger war am 24. März im Alter von 45 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Zur Trauerfeier in der St. Gertrud-Kirche im Hamburger Stadtteil Uhlenhorst kamen auch Prominente wie Komiker und Musiker Olli Dittrich oder TV-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt sowie Vertreter von Plattenfirma und Konzertveranstalter.

Freunde und Fans nehmen Abschied von Roger Cicero

Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb.
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb. © Isabel Schiffler/Semmel Concerts/dpa
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb.
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb. © dpa
Der Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero.
Der Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero. © dpa
Der Schauspieler Olli Dittrich kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero. Der Jazzmusiker war am 24. März im Alter von 45 Jahren gestorben.
Der Schauspieler Olli Dittrich kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero. Der Jazzmusiker war am 24. März im Alter von 45 Jahren gestorben. © dpa
Der Musiker Jakob Sinn (Revolverheld) kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero. © dpa
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb.
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker Roger Cicero, der am 24. März im Alter von 45 Jahren starb. © dpa
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker
Familie, Freunde und Fans nehmen im verregneten Hamburg Abschied von Musiker © dpa
ESC-Kommentator Peter Urban kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero.
ESC-Kommentator Peter Urban kommt am 15.04.2016 in Hamburg zur Trauerfeier für Roger Cicero. © dpa

Freunde und Kollegen wollten in der Kirche Reden halten und Musiker der Roger-Cicero-Big-Band einige Stücke spielen. Cicero hatte für Deutschland 2007 beim Eurovision Song Contest (ESC) gesungen und mit „Frauen regier'n die Welt“ den 19. Platz belegt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.