Sogar Morddrohungen gegen die Frau

Beyoncé und Jay Z bei NBA-Finale: Böser Blick für aufdringliche Sitznachbarin 

+
2019 NBA Finals - Game Three

Ein Video aus einem NBA-Finale-Spiel geht gerade viral: Jay Z wird von einer Frau angesprochen und das scheint Beyoncé nicht zu gefallen. Doch die Lage eskaliert.

Oakland/USA - Die meisten Frauen kennen das viel zu gut: Wenn eine andere Frau den eigenen Freund oder Ehemann anspricht, wird man - wenn auch ohne Grund - ein wenig unruhig. Und weil Promis auch nur Menschen sind, wundert es nicht, dass sogar Musik-Queen Beyoncé Knowles nervös wird, wenn ihren Ehemann Jay Z von anderen Frauen angesprochen wird. Zumindest denkt das wohl gerade das ganze Internet. Denn ein kurzes Video, das seit zwei Tagen im Netz kursiert, scheint diese Vermutung zu bestätigen.

Jay Z von anderer Frau angesprochen - Fans von Beyoncé gefällt das nicht

Am Mittwochabend fand das dritte Spiel des NBA-Finales zwischen den Golden Gate Warriors und den Toronto Raptors in der Oracle Arena in Oakland, Kalifornien, statt. Im Publikum saßen Beyoncé und Jay Z neben dem Chef der Golden Gate Warriors, Joe Lacob, und dessen Ehefrau Nicole Curran. Eine kurze Szene aus dem Spielfeldrand, die von den Kameras zufällig aufgenommen wurde, ging viral: Plötzlich lehnt sich Nicole über die „Halo“-Sängerin hinweg, um mit Jay Z zu reden. Das Problem dabei: Der 37-Jährigen scheint das überhaupt nicht zu gefallen! Zwar lächelt Beyoncé leicht, doch sie wirkt deutlich nervös. Am Ende des kurzen Clips sieht es so aus, als würde die Musikerin ihrer Sitznachbarin sogar einen kleinen Schubser verpassen.   

Seitdem rastet das Netz komplett aus. Auf Twitter und Instagram sind unzählige Kommentare, Bilder und Sprüche zu lesen, die sich über diesen Vorfall lustig machen. "Beyoncé ist jede Frau, deren Mann von einer anderen Frau in ein Gespräch verwickelt wird", lautet zum Beispiel nur ein von vieler Tweets. Machen sich die Fans von Beyoncé Sorgen um ihre Ehe? Angeblich soll Jay Z die ehemalige Destiny's Child-Sängerin schon einmal betrogen haben. Doch gehen diese Kommentare jetzt zu weit?

Nach Reaktionen im Netz: Nicole Curran verzweifelt - „Noch nie so etwas erlebt“

Am Donnerstag gab Nicole Curran bekannt, wegen dieser Szene Morddrohungen in den sozialen Netzwerken bekommen zu haben. Daraufhin musste sie ihre Accounts deaktivieren, wie die Frau einer ESPN-Reporterin erzählte. Ihr erklärte die Frau von Lacob auch, was in der Oracle Arena zwischen ihr und Jay Z tatsächlich passiert war. Offensichtlich wollte die Brünette nur wissen, was der Musikproduzent trinken wolle. Weil sie ihn aber wegen der vielen Geräusche akustisch nicht verstehen konnte, habe sie sich über ihre Nachbarin Beyoncé hinweglehnen müssen.

War das alles also nur ein riesen Missverständnis? Viele Twitter-User fordern jetzt eine offizielle Äußerung des berühmten Paares zu dem Vorfall. „Das ist doch alles extrem dumm. Die Anhänger von Beyoncé müssen sich beruhigen. Es ist nicht das erste Mal, dass diese Art von Cyber-Mobbing von ihnen ausgeht“, heißt es auf Twitter. Wie Nicole Curran ESPN weiter erzählte, soll sie gerade am Boden zerstört sein: "Ich habe noch nie solches Cybermobbing erlebt."

Mittlerweile genießt Kylie Jenner die Vorzüge ihres Erfolgs. Auf Youtube hat sie nun einen Tag in ihrem Leben mit der Öffentlichkeit geteilt - so viele Entscheidungen.

fm

Auch interessant

Meistgelesen

Fans beleidigen Helene Fischer: Das sagt Andrea Berg
Fans beleidigen Helene Fischer: Das sagt Andrea Berg
Mutiges Foto! Model zeigt, was sonst nie ein Promi sehen lässt
Mutiges Foto! Model zeigt, was sonst nie ein Promi sehen lässt
Man nannte ihn den „Basskran“ – Bekannter deutscher Musiker ist tot
Man nannte ihn den „Basskran“ – Bekannter deutscher Musiker ist tot
TV-Star aus Deutschland sehr cool auf dem Fahrrad - Erkennen Sie die Frau?
TV-Star aus Deutschland sehr cool auf dem Fahrrad - Erkennen Sie die Frau?

Kommentare