Boris Becker genießt frische Luft

So lässig spaziert ein Weltstar durch den Park

Boris Becker unterwegs im Park
+
Boris Becker unterwegs im Park

Boris Becker ist gerne in der Natur – hier genießt der Star wie jeder andere Bürger auch die frische Luft.

  • Boris Becker verbringt seine freie Zeit zu Fuß oder zu Rad im Park.
  • Er genießt die Zeit an der frischen Luft und war schon immer ein Fan von Natur und dem Enten füttern.
  • Wenn er nicht selbst in Bewegung ist, interessiert er sich auch für Golf und Boxkämpfe.

Einen sportlichen Ausgleich zu einem langen Tag im Büro zu haben, ist für viele Menschen körperlich und mental sehr wichtig. Boris Becker gehört offenbar zu diesen Menschen dazu. Regelmäßig schnappt er sich sein Fahrrad und fährt damit durch die Natur oder spaziert in einem Park in seiner Wahlheimat London herum wie jeder andere Normalbürger auch. Daran lässt er seine Fans auch regelmäßig teilhaben und postete nun vor ein paar Tagen ein Video auf Instagram von sich beim Radfahren. Darin erzählte er: „Es fühlt sich immer großartig an, wieder auf meinem Fahrrad zu sitzen. Es ist irgendwo Montagmorgen. Lasst uns eine gute Woche haben und zurück an die Arbeit gehen.“ Die Follower freuen sich über die Grüße. „Gute Woche wünsche ich Dir. Lass Dich nicht stressen“, schreibt eine Abonnentin. Eine andere will Boris‘ Sportlichkeit gleich nachmachen: „Danke für die Motivation, Boris. Das hilft. Genieße deine Woche und bleibe sportlich.“

Boris Becker genießt die freie Zeit

Bereits im Sommer hatte der ehemalige Sportler offenbart, dass er hin und wieder gerne im Hyde Park in seiner Heimatstadt London unterwegs ist und dort zum Beispiel die Enten füttert. Nachdem im Juni die ersten Corona-Beschränkungen in London gelockert wurden und sich die Bewohner der Stadt wieder in die Parks trauten, war auch Boris Becker darunter. In seiner Instagram-Story sagte er damals: „Ihr müsst vermutet haben, dass es Sonntag ist. Denn das ist mein Spaziergang. Enten füttern und alles andere, das schwimmt. Habt auch einen schönen Tag!“

Wenn Boris nicht gerade selbst sportlich am Spazieren oder Radfahren ist, beschäftigt er sich gern mit anderen Sportarten. In seiner Instagram Story postete er zuletzt die Links zu CNN-Artikeln vom Golfturnier Masters in Augusta, das dieses Wochenende (12. – 15. November) in Georgia, Amerika stattfindet, und für das sich der Hobbygolfer interessiert. Auch den Ticketsale für den Box-Kampf zwischen Mike Tyson und Roy Jones in zwei Wochen (28. – 29. November) bewarb der ehemalige Tennisheld. Langweilig scheint ihm in der zweiten Lockdown-Zeit also nicht zu werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare