Pelz-Protest

Brigitte Nielsen mit Pelz-Protest

Berlin - Schauspielerin und Ex-Model Brigitte Nielsen protestiert gegen Pelze.

Anlass der Nacktion war eine Werbekampagne gegen Pelze. Die Botschaft des Schwarz-Weiß-Fotos - auf dem allerdings nicht allzu viel von der nackten Brigitte Nielsen zu sehen ist: „Ich zeige Pelz die kalte Schulter“.

„Leider komme ich aus Skandinavien, dem Teil der Welt, der maßgeblich zur Pelzproduktion beiträgt“, sagte die Dänin laut einer Mitteilung der Tierschutzorganisation Peta vom Montag. Nach Informationen des Vereins werden in Nielsens Heimatland jährlich 15 Millionen Nerze für die Kleidungsindustrie getötet.

Auch andere Promis wie die Schauspielerin Alicia Silverstone (37) oder „Baywatch“-Star Pamela Anderson (46) ließen für solche Aktionen schon die Hüllen fallen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder im Studio - so sieht Influencerin aus München aktuell aus
Bernie Ecclestone denkt an weiteren Nachwuchs
Bernie Ecclestone denkt an weiteren Nachwuchs
Hotdog-Wettesser bricht eigenen Rekord
Hotdog-Wettesser bricht eigenen Rekord
Joachim Hermann Luger hat Spaß am Heimwerken
Joachim Hermann Luger hat Spaß am Heimwerken

Kommentare