Die gescheiterten Beziehungen der Sängerin

Britney Spears und die Männer

+
Britney Spears hat kein Glück in der Liebe.

Britney Spears ist wieder Single. Grund für die Trennung soll ein verräterisches Video gewesen sein. Nicht ihre erste gescheiterte Beziehung. Auch mit diesen Männern war der Sängerin kein Happy End vergönnt.

Britney Spears (32, "Work B**ch") scheint einfach nicht den Richtigen zu finden. Auch ihre Beziehung mit David Lucado ging jetzt in die Brüche. Die beiden waren gerade mal ein Jahr ein Paar. Doch Spears dürfte wohl nicht allzulange alleine bleiben, wie ein Blick auf ihre illustre Ex-Liebschaftsliste zeigt.

Justin Timberlake

Angefangen hat alles mit Jugendliebe Justin Timberlake (33, "Mirrors"). Die beiden lernten sich bereits als Kinder kennen, moderierten beide die Sendung "Mickey Mouse Club" auf dem Disney Channel. Mit zarten 17 Jahren verliebten sich die beiden schließlich und wurden ein Paar. Die Beziehung hielt drei Jahre.

Sehen Sie hier das Musikvideo zu Britney Spears Single "Perfume"

Robbie Carrico, Fred Durst, Jared Leto, Colin Farrell

Es folgte eine kurze Liebschaft mit dem Boyz-N-Girlz United-Sänger Robbie Carrico. Zudem wurden ihr zahlreiche Affären mit einigen prominenten Persönlichkeiten nachgesagt. Darunter Limp-Bizkit-Frontmann Fred Durst (44) und die Schauspieler Jared Leto (42, "Dallas Buyers Club") und Colin Farrell (38, "Saving Mr. Banks").

Jason Allen Alexander

Im Jahr 2004 dann die überraschende Nachricht: Britney Spears hat geheiratet. Dass diese Ehe nicht lange halten würde, war von Anfang an klar. Spears gab ihrem Jugend-Freund Jason Allen Alexander nach einer durchfeierten Nacht ganz spontan in Las Vegas das Ja-Wort. Die Folgen wurden ihr wohl erst am nächsten Morgen bewusst, denn nach nur 55 Stunden wurde die Ehe wieder annulliert. In einem Interview mit dem US-Fernsehsender "E! Entertainment" erklärte Spears damals: "Ich war albern, rebellisch und habe nicht wirklich Verantwortung für das übernommen, was ich getan habe."

Kevin Federline

Im Juni desselben Jahres begann Spears sich mit ihrem damaligen Background-Tänzer Kevin Federline (36) zu treffen. Schnell entwickelte sich eine echte Liebesbeziehung und bereits im September wurde geheiratet. 2005 und 2006 wurden die beiden gemeinsamen Söhne des Paares geboren. Trotzdem ließen sich die jungen Eltern nach knapp drei Jahren schon wieder scheiden.

Zahlreiche Affären und ein Paparazzo

In den darauffolgenden Jahren sorgte Spears vor allem durch ihre Eskapaden für Schlagzeilen. Als Resultat ihrer Fehltritte wurde ihr 2007 das Sorgerecht für ihre Kinder entzogen. In dieser Zeit datete sie unter anderem das Model Isaac Cohen und den Musik-Produzenten J. R. Rotem (38). Von 2007 bis 2009 ließ sie sich auf eine Beziehung mit dem Paparazzo Adnan Ghalib ein. Doch auch diese Beziehung brachte ihr kein Glück.Spears erwirkte sogar eine einstweilige Verfügung gegen ihn.

Jason Trawick

Danach schien erst Mal Ruhe im Liebes-Zirkus einzukehren: Spears führte vier Jahre lang eine skandalfreie Partnerschaft mit ihrem ehemaligen Agenten Jason Trawick (42). 2011 verlobten sich beide sogar, gaben aber etwa ein Jahr später ihre Trennung bekannt.

David Lucado

2013 lernte die Sängerin dann schließlich ihren letzten Lebensgefährten David Lucado kennen. Wie ein schmuddeliges Video beweisen soll, soll dieser sie allerdings betrogen haben. Zuviel für Spears. Die Sängerin zog schnell Konsequenzen und trennte sich von Lucado.

Spoton

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare