Eine schöne Zeit!

Ross Antony ganz nostalgisch

Ross Antony postet ein throwback-Foto der Band Brosis in seiner Instagram-Story
+
Ross Antony schwelgt in Nostalgie

Diese Stars schwelgen schon wieder in Erinnerungen. Es ist schon fast 20 Jahre her, dass ihre gemeinsame Karriere anfing. 

  • Giovanni Zarrella (42) und Ross Antony (46) feierten vor knapp 20 Jahren zusammen ihren Durchbruch mit der „Popstars“-Band „Bro’Sis“.
  • Die zwei schwelgen in Erinnerungen an die damalige Zeit und machen kein Geheimnis aus ihrer engen Verbundenheit.
  • Nicht das erste Mal: Giovanni Zarrella performte zu Ehren der ersten Erfolgssingle „I Believe“ auf Instagram.

Köln – Die derzeitige Situation lässt natürlich jeden von uns an frühere Zeiten zurückdenken, aber Giovanni Zarrella (42) scheint sich momentan ganz besonders gerne an eine Zeit vor knapp 20 Jahren zu erinnern – den Start seiner Karriere. Damals nahm der 23-Jährige an der RTLZWEI-Castingshow „Popstars“ teil und ging als Sieger dieser und somit als Teil der neugeformten Popband „Bro’Sis“ heraus. Mit von der Partie in der sechsköpfigen Bandkonstellation der heute ebenso erfolgreiche Schlagerstar Ross Antony (46) und obwohl sich die Band nach nur fünf Jahren auflöste, hielten unter anderem Giovanni und Ross Kontakt. Immer wieder gibt es – vor allem bei Zarrella –Erinnerungen an die Zeit mit Bro’Sis auf seinen Social-Media-Kanälen. 

So auch gestern (07. Februar) in der Instagram-Story des Musikers. Giovanni teilte einen Ausschnitt des Musikvideos von „The Gift“ und markierte seine ehemaligen Band-Kollegen unter dem Beitrag. Der Emoji mit tränendem Auge unterstreicht die Nostalgie in diesem Post. Und wie sollte es anders sein – Verbündeter Ross Antony, der bald in seiner Gastrolle bei „Rote Rosen“ zu sehen ist, teilte diese schöne Erinnerung ebenfalls. Wenn man sich die Instagram-Aktivitäten der beiden aber genauer ansieht, wird auch schnell deutlich, woher dieser Nostalgie-Schub rührt.

Denn die beiden haben sich gestern Corona-konform gesehen – über Video. Auch dieses Ereignis wird mit den Followern beider Schlagerstars geteilt. Giovanni schreibt unter einen Screenshot des Videoanrufes „Lieb dich“ und markiert seinen Musiker-Kollegen, der den Beitrag ebenfalls teilt und sich noch eine Sturmfrisur, Sonnenbrille und Bart auf das Gesicht kaschiert und „Lieb dich mehr“ unter das Bild tippt.
Auch wenn „Bro’Sis“ entgegen der Vorgänger-Band „No Angels“, die nun ein Comeback planen, keinen langanhaltenden Erfolg feiern konnte, scheint es zumindest Zarrella und Antony eine lebenslange Freundschaft beschert zu haben. Erst kürzlich hatte der 42-Jährige Familienvater auch auf seinem Instagram-Account ein Video zu Ehren des ersten Erfolgssongs „I Believe“ der Band gepostet. An dem Tag (15. Januar) vor 19 Jahren landete der Titel auf Platz eins der Charts und veränderte das Leben der Bandmitglieder für immer, erzählte Giovanni in dem Video. Als Geschenk an die Fans gab er seine Gesangskünste zum Besten und performte einen kleinen Teil des Hits. Mittlerweile ist der Schlagersänger sehr erfolgreicher Solo-Künstler und veröffentlichte kürzlich sein neues Album „CIAO“.

Auch interessant

Kommentare