SpaceX: Musk-Rakete auf dem Weg zur ISS - Historischer Moment JETZT live

SpaceX: Musk-Rakete auf dem Weg zur ISS - Historischer Moment JETZT live

Mit Burnout durch den Wald, Ich bin Nummer Vier, Der Schakal...

TV-Tipps am Freitag 29.08.2014

+
Kann die Therapie-Woche das Burnout heilen?

Im Ersten begibt sich eine Gruppe Burnout-Betroffener auf eine Therapie-Woche, auf ProSieben sind außerirdische Teenager auf der Flucht vor Aliens und bei RTL II beginnt die Suche nach einem Profikiller.

20:15 Uhr, Das Erste: Mit Burnout durch den Wald, TV-Komödie

Sechs Menschen mit Burnout treffen bei einer ländlichen Therapie-Woche aufeinander. Doch die Charaktere der Teilnehmer könnten unterschiedlicher nicht sein: vom jungen Workaholic, über die alleinerziehende Lehrerin bis hin zur ehrgeizigen Praktikantin ist alles mit dabei. Aber nicht alle sind bereit sich ihren Ängsten zu stellen. Die Therapetin Hannah (Birge Schade) hat sich zwar ein ausgeklügeltes Programm ausgedacht, doch dieses verläuft nicht wie geplant.

20:15 Uhr, ProSieben: Ich bin Nummer Vier, Sci-Fi-Abenteuer

Sehen Sie hier ein Interview mit dem Hauptdarsteller des Films "Ich bin Nummer Vier"

John Smith (Alex Pettyfer) sieht aus wie ein gewöhnlicher Teenager, aber in Wirklichkeit stammt er vom Planeten Lori. Als Kind ist er zusammen mit acht weiteren jungen Lorianern vor den bösartigen Mogadori auf die Erde geflüchtet. Dort lebt er nun mit seinem Wächter Henri (Timothy Olyphant), der darauf achtet, dass John seine Superkräfte unter Kontrolle hält. Doch die Mogadori wollen auch die flüchtigen Lorianer töten und sind ihnen bereits auf der Spur.

20:15 Uhr, RTL II: Der Schakal, Actionthriller

Der Schakal (Bruce Willis) ist ein kaltblütiger Profikiller mit unglaublichen Verwandlungsfähigkeiten. Nun hat er den Auftrag erhalten die First Lady der Vereinigten Staaten zu ermorden. Als die Geheimdienste der USA und Russlands von dem unglaublichen Coup erfahren, ermitteln sie gemeinsam in diesem Fall. Doch die Chancen, das Attentat zu verhindern, scheinen gering. Nur wenige Leute kennen das echte Gesicht des Schakals. Einer von ihnen ist der ehemalige IRA-Aktivist Declan Mulqueen (Richard Gere).

20:15, ZDFneo: Kückückskind, TV-Komödie

Ayse (Ava Celik) und Dominik (Robert Alexander Baer) leben in zwei komplett unterschiedlichen Welten. Sie ist die Tochter türkischstämmiger Gemüsehändler, seine Mutter ist eine erfolgreiche Mode-Designerin. Doch dann stellt sich heraus, dass die beiden Jugendlichen bei der Geburt vertauscht wurden und eigentlich in umgekehrten Verhältnissen aufwachsen müssten. Zuerst macht sich Ratlosigkeit breit, doch dann entscheiden sich beide für einen zweiwöchigen Tausch, welcher das Leben der zwei Familien ganz schön auf den Kopf stellt.

22:35 Uhr, ProSieben: Watchmen - Die Wächter, Superheldenthriller

Als einer seiner früheren Kameraden ermordet wird, wittert der Rächer "Rorschach" (Jackie Earle Haley) eine Verschwörung gegen alle ehemaligen Watchmen. Trotz eines Verbots nimmt er das Gesetz im Untergrund in die eigene Hand und begibt sich auf die Spur des Killers. Zusätzlich versucht er seine Mitstreiter zu warnen, doch die wollen nicht auf ihn hören.

Spoton

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare