Bushido will mit Ronaldo tauschen

+
Hip-Hopper Bushido ist Fußballfan.

München - Er war selbst mal Torschützenkönig, allerdings in Wilmersdorf. Hip-Hopper Bushido würde alles stehen und liegen lassen, um mit Portugals Star-Stürmer Cristiano Ronaldo zu tauschen. 

Rapper Bushido würde sofort mit dem portugiesischen Fußballstar Cristiano Ronaldo tauschen. Er sei selbst mal Stürmer beim Wilmersdorfer Sportclub in Berlin und bei einem Turnier sogar Torschützenkönig gewesen, sagte Bushido der Jugendzeitschrift “Bravo“.

Damals habe er nicht das Gefühl gehabt, dass Träume wahr werden könnten. “Aber wenn ich jetzt die WM sehe, denke ich: Du Vollidiot hättest Fußballer werden können.“ Das sei viel besser, als Rapper zu sein. “Rapper sind doch arme Würstchen dagegen.“ Für Bushido gibt es derzeit nichts Wichtigeres als die Fußball-WM: “Wenn mich jetzt jemand anruft und sagt: 'Du kannst ein Date mit Megan Fox haben. Komm nach Los Angeles', würde ich antworten: 'Tut mir leid, geht nicht. Deutschland spielt gegen Ghana bei der WM.'“

So sexy ist Megan Fox

Megan Fox: Sexiest Woman in the World

Wie viele andere Deutsche schaut der Hip-Hopper die Vorrunden-Spiele der Nationalelf mit Freunden im heimischen Garten: “Da kommen dann um die 20 Leute. Meine Mutter macht ganz viel Essen, wir grillen und ich sitze dann mit schwarz-rot-goldenem Schal, Mütze, Hawaii-Kette und Trikot vor dem Fernseher.“

apn

Auch interessant

Meistgelesen

Kim Kardashian feiert Kirschblütenfest
Kim Kardashian feiert Kirschblütenfest
Benedict Cumberbatch ist kein Smartphone-Fan
Benedict Cumberbatch ist kein Smartphone-Fan
Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter
Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"

Kommentare