„Oh Gott, ich hab‘ Angst“

Caren Miosga zeigt etwas, „was sonst niemand kann“ - Zervakis hin und weg: „Wie geht das?“

Links ist die Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis zu sehen, rechts ihre ARD-Kollegin Carmen Miosga.
+
Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis (li.) und ARD-Kollegin Carmen Miosga zeigen auf Instagram eine ungewöhnliche Vorführung.

Mit einer ungewöhnlichen Vorführung schockiert ihre ARD-Kollegin die Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis. Sie zeigt ihr etwas, was „sonst keiner kann“.

  • Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis teilt auf Instagram ein Video mit ARD-Kollegin Caren Miosga.
  • Miosga überrascht in dem Clip mit einem ungewöhnlichem „Talent“.
  • Bei den Followern kommt die Vorführung gut an - die Reaktionen sind eindeutig.

Hamburg - Nicht nur pünktlich um 20 Uhr zur Tagesschau steht Nachrichtenmoderatorin Linda Zervakis vor der Kamera. Auch auf ihrem Instagram-Account zeigt sich die 45-Jährige regelmäßig - und präsentiert sich dabei auch einmal etwas weniger seriös. Am 24. Dezember 2020 beispielsweise erlaubte sie sich einen besonderen Scherz.

Mit einem Augenzwinkern - und das im wahrsten Sinne des Wortes - ist auch das neueste Video von Linda Zervakis zu sehen, dass sie gemeinsam mit ihrer ARD-Kollegin Caren Miosga zeigt. Auch Miosga, die Moderatorin der Tagesthemen ist, nimmt sich in dem kurzen Clip selbst nicht zu ernst.

Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis (ARD): Lachflash mit Kollegin Caren Miosga auf Instagram

Gleich zu Beginn des Videos haben die beiden Moderatorinnen, die sich top gestylt zeigen und schicke schwarze Blazer tragen, einen Lachflash. „Wir haben nur gearbeitet. Ich habe eigentlich gar nichts zu erzählen“, sagt Caren Miosga. „Soll ich dir mal zeigen, was ich kann, was sonst keiner kann?“, fügt sie dann an Linda Zervakis gewandt hinzu. „Oh Gott, ich hab‘ Angst“, entgegnet ihre Kollegin daraufhin.

Direkt beginnt Miosga mit ihrer ungewöhnlichen Vorführung. „Ich kann das Auge so runterklappen“, sagt sie und lässt ein Augenlid nach unten fallen. Im Hintergrund schlägt Linda Zervakis die Hand vor den Mund. „Die meisten Menschen machen so“, sagt Miosga und macht wieder ihr Auge zu - diesmal schlägt das Lid aber, wie normalerweise, Falten. „Wie geht das?“, fragt ihre Kollegin im Hintergrund erstaunt.

Miosga demonstriert ihren „Trick“ nun auch mit dem anderen Augenlid - und beide Frauen fangen wieder an zu lachen. Den ARD-Moderatorinnen zufolge ist das Herunterklappen des Lides übrigens eine Übungssache. „Üben, üben, üben!“, rufen beide in die Kamera, bevor der kurze Clip auf Instagram endet.

ARD-Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis auf Instagram: Reaktionen auf Video mit Carmen Miosga sind eindeutig

„Heute zeigt Caren euch mal, was sie kann, was sonst keiner kann. Ich staune immer noch!!!“, schreibt Linda Zervakis zu dem Video. Hinzu fügt sie den Hashtag „dashabtihrnochniegesehen“. Bei ihren Followern scheint das Posting jedenfalls gut anzukommen. „Ihr zwei seid so cool“, lautet etwa einer der Kommentare.

Etwas, das „sonst keiner kann“? Carmen Miosga (re.) zeigt ihr besonderes Talent.

Viele Zuschauer werden den Augenlid-Test wohl außerdem direkt vor dem Spiegel versucht haben. „Das kann ich auch“, schreiben mehrere Follower. Ein weiterer Kommentator bringt es auf den Punkt: „Da wollen wir mal ein Auge zudrücken“. (nema)

Generell ist Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis immer für eine Überraschung gut. Einen besonderen Tag feierte sie auch an ihrem Arbeitsplatz - und trug dafür unter dem ARD-Pult ein ungewöhnliches Outfit.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare