Daraus wurde sogar Whiskey getrunken

Carly Rae Jepsen sammelt etwas ganz Besonderes

+
Jeder kennt den Ohrwurm "Call Me Maybe" von Carly Rae Jepsen.

Hamburg - Mit "Call Me Maybe" ist die Popsängerin berühmt geworden. Jetzt hat sie eine Sammelleidenschaft von sich gelüftet: 

Die kanadische Popsängerin Carly Rae Jepsen hat eine ungewöhnliche Sammelvorliebe: Teetassen. Ihre Küche schmücke schon eine große Auswahl, sagte die 29-Jährige dem Magazin „Neon“. „Jeder, der nicht weiß, was er mir schenken soll, kauft am besten eine Teetasse.“ Sogar Whiskey habe sie Partygästen schon aus ihren Lieblingstassen serviert. Jepsen hatte 2012 mit ihrem Song „Call Me Maybe“ einen Welthit gelandet.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Britischste Stadt Deutschlands“: William und Kate besuchen morgen Hamburg
„Britischste Stadt Deutschlands“: William und Kate besuchen morgen Hamburg
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Ex-Kinderstar Andrea Jürgens mit 50 Jahren gestorben
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment
Im Liebesurlaub mit Clea-Lacy: Bachelor Sebastian schildert Schock-Moment
Poker-Hammer bei Turnier: Jetzt zockt Basler in Vegas um 8,1 Millionen
Poker-Hammer bei Turnier: Jetzt zockt Basler in Vegas um 8,1 Millionen

Kommentare