Bekannt aus „Goodbye Deutschland“

Kult-Auswanderer zeigen altes Foto: Sie haben sich total verändert - die Fan-Meinungen sind gespalten

Caroline und Andreas Robens sind für ihren muskulösen und tätowierten Körper bekannt. Doch nun posten sie ein altes Bild, das die beiden ganz anders zeigt.

Mallorca - Caro Robens kennen ihre Fans mit seitlich abrasierten Haaren, aufregenden Outfits und viel Make-up. Regelmäßig lässt der „Goodbye Deutschland“-Star seine Follower an seinen Alltag teilhaben und postet Bilder mit einer Gesichtsmaske, auf einem Pferd oder im Swimmingpool auf Mallorca. Doch ihr Leben und ihr Aussehen war nicht immer so extravagant. Vor Kurzem teilte Caro Robens ein altes Bild auf ihrem Instagram-Account, auf dem sie und ihr Mann Andreas noch ganz anders aussehen.

Caro und Andreas Robens haben sich in den vergangenen Jahren optisch verändert

„Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Dieses Bild ist nun schon über 10 Jahre alt. Was in dieser Zeit alles passiert ist, was wir erlebt haben. Unglaublich! Wie gerne würde ich sie doch ab und zu einfach stoppen“, schreibt der „Goodbye Deutschland“-Star unter das Bild. Statt platinblonden Haaren trägt Caro Robens Strähnchen. Ein weißes Kleid umhüllt ihre weibliche Figur und Leoprint-Stiefel krönen das Outfit. Die Schminke trug Caro Robens vor zehn Jahren noch etwas dezenter, von den Mega-Wimpern ist auf dem Erinnerungsbild nichts zu sehen. Ihr Mann Andreas Robens wirkt damals noch etwas schmaler, heute ist der Fitnessstudio-Besitzer stolz auf seine Muskeln und trainiert regelmäßig dafür. Die beiden haben im Sommer erst ihre Ehe ein zweites Mal gefeiert.

„Goodbye Deutschland“-Stars scheuen sich nicht vor Beauty-OPs

Doch nicht nur auf natürliche Weise, kämpfen die Robens gegen das Älterwerden. Erst im November hat sich Andreas Robens einer Schönheits-OP unterzogen. Der 54-jährige „Goodbye Deutschland“-Auswanderer hat sich seine Tränensäcke und Schlupflider wegmachen lassen. Seine Frau Caro hat sich bereits die Nase korrigieren und Botox in die Stirn spritzen lassen. Auch die Lippen sind in den letzten Jahren ein bisschen fülliger geworden.

„Caro sieht da besser aus, vor allem ihre Haare“

User auf Instagram

Ihre Fans und Freunde sind von dem Schnappschuss aus der Vergangenheit begeistert. „Wir lieben, lieben, lieben euch“, schreiben ihren „Sommerhaus der Stars“-Kollegen Lisha und Lou. „Vor 10 Jahren ein Hammerpaar! Heute ebenso und in Zukunft ganz bestimmt auch!!!!“, kommentiert ein Follower unter das Bild. Doch es werden auch kritische Stimmen laut: „Kein Vergleich zu jetzt. Damals viel besser“, schreibt ein User, „Caro sieht da besser aus, vor allem ihre Haare“, kommentiert ein anderer. Hauptsache den beiden „Goodbye Deutschland“-Stars gefällt es.

Rubriklistenbild: © TVNOW/dpa

Auch interessant

Kommentare