Carrie Underwood räumt bei American Country Awards ab

+
Carrie Underwood

Las Vegas - Carrie Underwood hat die ersten American Country Awards in Las Vegas dominiert. Sie gewann in allen sechs Kategorien, in denen sie nominiert war.

Die einstige American-Idol-Siegerin mobilisierte am erfolgreichsten ihre Fan-Basis und gewann am Montag in allen sechs Kategorien, in denen sie nominiert war; darunter die wichtigsten “Künstler des Jahres“ und Album des Jahres für “Play On“.

Über die neu geschaffenen American Country Awards entscheiden die Fans in einer Abstimmung. Das Trio Lady Antebellum räumte vier und Easton Corbin drei Preise ab, nachdem beide in sieben Kategorien nominiert waren. Im April war sie auch bei den Country Music Awards zur Künstlerin des Jahres gewählt worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitnessikone aus München im Moment aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Fitnessikone aus München im Moment aus
Barbara Schöneberger verrät Geheimnis: „Der ein oder andere hat noch ...“
Barbara Schöneberger verrät Geheimnis: „Der ein oder andere hat noch ...“
Pietro Lombardi (DSDS) schwärmt von Freundin von BVB-Star - sie wird ihn demnächst besuchen
Pietro Lombardi (DSDS) schwärmt von Freundin von BVB-Star - sie wird ihn demnächst besuchen
Ann-Kathrin Götze: So süß ist Baby Rome - BVB-Spielerfrau teilt erstes gemeinsames Foto 
Ann-Kathrin Götze: So süß ist Baby Rome - BVB-Spielerfrau teilt erstes gemeinsames Foto 

Kommentare