Schockierendes Bild

Cathy Hummels postet schlimmes Foto - Fans reagieren entsetzt: „Oh mein Gott!“ 

+
Cathy Hummels darf sich über zahlreiche Follower auf Instagram freuen. 

Cathy Hummels bekommt für ihre Posts normalerweise mehrere tausend Likes. Über das Bild, das sie nun allerdings veröffentlicht hat, sind die Fans entsetzt. 

  • Cathy Hummels zählt zu den prominentesten Influencerinnen.
  • Auf ihrem Instagram-Account lässt sie Fans regelmäßig an ihrem glamourösen Leben Teil haben. 
  • Nun hat sie allerdings ein unfassbar schockierendes Foto veröffentlicht. 

Dieses Bild passt auf den ersten Blick nicht in die Reihe. Auf Cathy Hummels‘ Instagram-Account wimmelt es sonst ja vor perfekt gestylten, gerne auch spärlich bekleideten Heile-Welt-Bildern. Umso mehr sticht das Bild heraus, das sie nun veröffentlicht hat. Im Gegensatz zu Glamour und Co zeigt das nämlich gerade einfach nur das blanke Entsetzen. So schockiert Cathys Fans aber auch über ihren Post sein mögen, trifft er sie trotzdem mitten ins Herz. 

Cathy Hummels möchte mit Horror-Post Aufmerksamkeit erzeugen

Ein komplett verkokeltes Baby-Känguru, das an einem Maschendrahtzaun hängt, dahinter ein gänzlich ausgelöschter Landstrich. „Das Bild sagt mehr als tausend Worte“, finden die User - und genau das soll es auch, denn Cathy Hummels möchte mit der Aufnahme der brutalen Realität auf die Buschfeuer aufmerksam machen, die seit Längerem in Australien wüten. „Nicht wegsehen. Nicht verdrängen. Sondern HANDELN. Bitte spendet“, fordert sie ihre Follower auf. Über 500 Millionen Tiere seien schon gestorben, erklärt die 31-Jährige weiter - vor allem, weil gerade sie im Gegensatz zu uns Menschen nicht wüssten, wie sie sich schützen könnten und deshalb auf unsere Hilfe angewiesen wären. „Dieses Unheil macht mich sehr traurig“, schreibt Cathy weiter und meint: „Am liebsten wäre ich selbst vor Ort und würde helfen.“

Cathy Hummels: Waldbrand-Post trifft die User mitten ins Herz

Das scheint ihr - zumindest im Rahmen des möglichen - allerdings auch schon mit ihrem Post gelungen zu sein. So bedanken sich die User für Cathys Hilfe und finden es super, dass sie ihre Reichweite für so einen guten Zweck nutze. „Toll, dass du darauf aufmerksam machst“, wird die Ehefrau von Mats Hummels weiter gelobt. Ihr Post scheint die User tatsächlich ziemlich mitzunehmen:  „Ein Bild, das unter die Haut geht“ und „Es zerreißt einem das Herz“, leiden die User weiter mit. „Oh mein Gott...nicht nur dieses Bild, sondern die ganzen letzten Wochen sind so fürchterlich grausam“, schreiben sie.

Kritik an Cathy Hummels nach Horror-Post

Allerdings muss sich Cathy auch Schelte von ihren Fans gefallen lassen. So wird ihr vorgeworfen, dass sie wie viele andere mit der häufigen Flugzeugnutzung einen großen Teil zum Klimawandel beigetragen habe, dessen Folge sich nun an den Feuern in Australien zeige. „Das solltest du überdenken!“, tadeln die User. Letztens präsentierte sich Cathy beispielsweise aus Dubai, erntete aber auch für diesen Post so einiges an Kritik. Ein „spannendes“ Bikini-Foto von ihr bekam dagegen viele positive Kommentare. 

Nach ihrem aktuellen Waldbrand-Post wird ihr zugleich auch Scheinheiligkeit vorgeworfen und angeraten, so solle am besten ihren Glam-Lifestyle ablegen oder komplett überdenken, denn so könne sie am meisten helfen. Genauso kritisieren die User, sie fänden es lachhaft, „wenn Prominente die kleinen Leute, die eh jeden Cent 2-3x umdrehen müssen, um über die Runde zu kommen, auffordern zu spenden.“ So wird Cathy auch direkt gefragt, wie viel sie denn schon gespendet habe oder was sie konkret tue. Eines scheint die User allerdings noch mehr aufzuregen.

Boykott-Aufrufe gegen das RTL-Dschungelcamp nach Cathy Hummels Waldbrand-Post

„Aber noch schlimmer ist, das RTL nach Australien fliegt und in dieser Situation das Dschungelcamp dreht“, kritisieren zahlreiche User den Start der neuen Staffel von „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ am 10. Januar 2020. Sie sind der Meinung, RTL hätte die Show lieber ausfallen lassen sollen und dagegen Gage und Produktionskosten an Australien spenden. „Stattdessen ist eine Unterhaltungssendung wichtiger, wo ein paar Kilometer weiter die Menschen um ihr Überleben und um ihr Land kämpfen“, bringen die Menschen ihr Unverständnis zum Ausdruck und folgern im Zuge dessen: „RTL muss boykottiert werden.“ Indesreagierte der Sender kürzlich ebenfalls auf die dramatische Situation in Australien. 

Ähnliche Kommentare sind auch auf Raul Richters Instagram-Account zu lesen, nachdem er als Kandidat der neuen IBES-Staffel einen Shitstorm ausgelöst hatte. Nichtsdestotrotz sind die Kandidaten bereits auf dem Weg nach Australien. Dort werden diese 12 Stars um die Dschungelkrone 2020 kämpfen. 

Große Sorge um Cathy Hummels: Die Influencerin liegt in einem Münchner Krankenhaus. Sie postete ein besorgniserregendes Foto aus dem Krankenbett.

Auf Instagram muss sie sich gegen heftige Rabenmutter-Kritik wehren.

Endlich ist klar, warum Cathy Hummels vier Wochen mit Sohn Ludwig nach Thailand fliegt - sie dreht dort ihre eigene TV-Sendung. Erneut verteidigt sie sich gegen die Kritik. Aber die Vollzeit-Mama bekommt auch viele positive Kommentare auf Instagram, vor allen nach diesem Bikini-Bild vom Strand. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Carmen Geiss posiert im BH: Follower teils entsetzt über dieses Foto
Carmen Geiss posiert im BH: Follower teils entsetzt über dieses Foto
Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!
Helene Fischer: Schlager-Star sagt komplett Unfassbares - Das kann doch nicht stimmen?!
Andrea Berg: Oben-ohne-Bilder auch heute noch im Netz - Es sind keineswegs Fälschungen
Andrea Berg: Oben-ohne-Bilder auch heute noch im Netz - Es sind keineswegs Fälschungen
Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich „unten ohne“ – Fans drehen am Rad
Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich „unten ohne“ – Fans drehen am Rad

Kommentare