BVB-Spielerfrau ganz natürlich

Cathy Hummels klärt auf: Gefährliche Krankheit steckt hinter tiefer Narbe am Bauch

Cathy Hummels
+
Cathy Hummels versorgt ihre 600.000 Follower immer mit den neuesten und schönsten Bildern. Doch nun zeigt sie sich ganz natürlich.

Cathy Hummels steht zu ihren Makeln und Fehlern. Die BVB-Spielerfrau möchte ihre große Narbe am Bauch nicht mehr verstecken und präsentiert sie jetzt.

Dortmund – Cathy Hummels (32) ist die Instagram-Queen schlechthin. Ihre über 600.000 Abonnenten bekommen teilweise mehrfach am Tag ein Foto der Influencerin präsentiert. Doch auf einem Foto fällt nun ein Detail auf, was es sonst selten zu sehen gibt, berichtet RUHR24.de*.

Kurz nach der Geburt von Sohn Ludwig hat Cathy Hummels Urlaub in Miami gemacht. Dabei hat sie sich jedoch eine Gürtelrose* zugezogen – und nichts davon geahnt. Sie habe während des Urlaubes immer wieder gedacht, dass es sich nur um eine Allergie handeln würde und ist daher nicht zum Arzt gegangen.

„Ich hatte solche Schmerzen, tiefe Fleischwunden am oberen Bauch, aber ich wollte nicht rumjammern und den Urlaub kaputtmachen“, erinnert sie sich. Erst nach dem Urlaub habe sie beim Arzt die Diagnose erfahren, die sogar mit dem Tod enden kann. Ihre Narbe möchte sie nun nicht mehr verstecken, denn sie habe aus dem Fehler gelernt, erklärt Cathy Hummels. *RUHR24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare