1. tz
  2. Stars

„Schmerzen meines Lebens“: Cathy Hummels schläft in der Sonne ein und holt sich schlimmen Sonnenbrand

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Drei Bilder von Cathy Hummels, man sieht sie von hinten im Bikini mit geröteter Haut
Cathy Hummels holt sich im Urlaub einen heftigen Sonnenbrand © Instagram/Cathy Hummels

Starke Schmerzen wegen Sonnenbrand: Cathy Hummels enthüllte, dass sie beim Sonnen einschlief. Der Star hat sich dabei einen extremen Sonnenbrand geholt.

Miami – Sie leidet unter starken Schmerzen! Cathy Hummels (34) verriet ihren Followern, dass sie sich beim Sonnen einen extremen Sonnenbrand zugezogen habe. Die Ehefrau von Fußballprofi Mats Hummels (33) genießt aktuell sonnige Tage in Miami und schlief dabei beim Sonnenbaden ein, wobei sie sich ihre Haut extrem stark verbannte.
 
Über ihre Instagram-Stories ließ die Schönheit ihre Fans jetzt an einigen Schnappschüsse von sich teilhaben, auf denen ihre stark verbrannte Haut zu sehen ist. Auf den Fotos kehrt der Star der Kamera den Rücken zu und läuft ins Meer, wobei ihre extrem gerötete Haut auf der Rückseite ihrer Beine und auch an ihrem Hintern zu sehen ist.

In ihrem Posting, das sie am Abend veröffentlichte, verkündete die „Kampf der Realitystars“-Moderatorin mit einem Augenzwinkern: „Süße Träume. Ich hab‘ die Schmerzen meines Lebens dank dem Sun Burn.“ Wir hoffen, dass die TV-Persönlichkeit in der Nacht trotzt ihres Sonnenbrands halbwegs gut schlafen konnte!

Cathy Hummels holt sich schlimmen Sonnenbrand 

Die Prominente verriet zudem, dass es vor allem ihr Hintern sei, auf dem sie sehr starke Schmerzen verspüren würde. Um nicht den nächsten Sonnenbrand zu riskieren, erzählte sie, dass sie beim Sonnenbaden am nächsten Tag auf jeden Fall Sonnencreme auftragen würde. „Aber: Mein Popo tut wirklich weh. Bin in der Sonne eingeschlafen. Morgen gibt es Sunblocker“, betonte sie auf ihrem Nachhauseweg vom Strand. Wir wünschen dem Star, dass ihr Sonnenbrand schnell wieder abklingen wird! 

Auch interessant

Kommentare