„Das entspannt gut“

Cathy Hummels mit Bier und Riesen-Joint: Clip sorgt für Diskussionen - „Lockdown macht mich verrückt“

Cathy Hummels wird mit Sonnenbrille interviewt. (Archiv)
+
Cathy Hummels wird mit Sonnenbrille interviewt. (Archiv)

Cathy Hummels überraschte ihre Fans jetzt mit einem etwas skurrilen Clip mit Bier, Flips und Riesen-Joint. Das Video sorgt durchaus für gemischte Reaktionen.

München - Der Corona-Lockdown liegt weiter wie eine bleierne Hülle auf dem Sozial-Leben in Deutschland. Gerade in Bayern ist der Aktions-Radius durch die bestehende Ausgangssperre ab 21 Uhr noch einmal deutlich eingeschränkt. Da hilft das aktuelle Wetter meist auch nur wenig weiter. Diese Situation sorgt bei so ziemlich jedem für völlig neue Tagesabläufe und Gewohnheiten.

Cathy Hummels sorgt mit Drogen-Clip für Diskussionen

Offenbar auch bei Cathy Hummels, die gerade erst mit einem süßen Foto mit Sohn Ludwig die Herzen ihrer Fans eroberte. Die Influencerin teilte nun ein etwas skurriles Video auf ihrem Instagram-Kanal und sorgte damit für sehr unterschiedliche Reaktionen.

In dem Clip ist Cathy auf der heimischen Couch zu sehen. Zu dem Lied „Because I got High“ von Afroman greift die 33-Jährige nacheinander zu Bier, Erdnuss-Flips und dann zu einem Riesen-Joint - oder besser einem übergroßen Nachbau eines solchen. Im Video schreibt sie dazu: „Hatte nen Sch***-Tag... Brauche positive Energie“.

„Positive Vibes. Falls nicht, dann vielleicht jetzt“, schriebt sie mit einem Zwinker-Smiley zu dem Video. „Der Lock-Down macht mich verrückt und kreativ“, erklärt sie weiter und meint dann: „Ich hoffe ihr nehmt das Video nicht zu ernst. Ich mache das bei mir selbst auch nicht immer. Der Song ist einfach zu lustig und ich hatte noch die Requisiten vom Geburtstag“.

Nicht alle Fans von Cathy Hummels Video begeistert

Ganz ausdrücklich weist Cathy Hummels darauf hin: „Ich brauche keine Rauschmittel, um Spaß zu haben“. Soweit so ehrlich. Dennoch sorgt das Video bei den Followern für geteilte Reaktionen.

Die einen feiern Cathy sehr für ihren Clip: „Einfach nur geil“, „Haha geil - ich finde es lustig. Es ist schon alles ernst genug“ oder „Sich selbst auf die Schippe nehmen können, ist ein Zeichen von Stärke“, heißt es etwa in den Kommentaren.

Doch ein User sieht das Übel schon kommen und schreibt: „Ich seh schon die ganzen Hater-Kommentare. ‚Ohhh sowas kann man doch nicht zeigen‘“.

Und genau so ist es. Nicht alle feiern Cathy Hummels Umgang mit dem Thema Drogen. „Ich bin sonst echt für jeden Spaß zu haben, aber die Nummer mit der Tüte ist für mich ein bisschen übers Ziel hinausgeschossen. Immerhin handelt sich bei Cannabis um eine illegale Droge; Deine Follower sind sicher nicht alle volljährig und auch denen gegenüber hast Du eine Verantwortung“, schreibt etwa ein Follower.

Cathy Hummels wird auch aus anderer Richtung kritisiert

Doch auch noch aus einer anderen Richtung bekommt Cathy Kritik - allerdings wohl mit einem Augenzwinkern. „Als ob Du Flips und Bier zu Dir nehmen würdest“, schreibt ein Fan mit Blick auf Cathys sehr schmale Figur, für die sie zuletzt sogar angefeindet wurde. Ein anderer stimmt ein: „Ich wette Du hast keinen von den Erdnuss Flips gegessen“. (rjs)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare