Kind soll in den nächsten Wochen zur Welt kommen

Chris Broy blamiert sich auf Instagram - falsche Schwangerschaftswoche

Auf die Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou folgte auf die Rückkehr ihres Freundes vom Set von „Kampf der Realitystars“ eine schlimme Nachricht.
+
Chris Broy blamiert sich auf Instagram - falsche Schwangerschaftswoche /Archivbild)

Chris Broy blamiert sich auf Instagram bis auf die Knochen - innerhalb einer Fragerunde gibt er die falsche Schwangerschaftswoche seiner Ex Eva Benetatou bekannt.

Düsseldorf - Es war die Überraschung der vergangenen Woche: Eva Benetatou und Chris Broy sind kein Paar mehr und das, obwohl die beiden TV-Stars in Kürze ihren ersten Nachwuchs erwarten. Über die genauen Hintergründe der Trennung wird seitdem massig spekuliert - so habe Chris bei seiner Teilnahme bei „Kampf der Realitystars*“ eine andere Frau kennengelernt. Doch trotz des überraschenden Beziehungs-Aus wollen sich beide noch immer um ihr erstes Kind kümmern. Innerhalb einer Fragerunde blamierte sich der Trash-TV-Kandidat nun diesbezüglich bis auf die Knochen. So scheint er nicht zu wissen, in welcher Schwangerschaftswoche sich seine Ex überhaupt befindet.

Den ganzen Artikel „Chris Broy blamiert sich im Netz - er kennt Geburtstermin des eigenen Kindes nicht*“, gibt es bei extratipp.com* zu lesen. Außerdem haben wir viele andere spannende Geschichten und aktuelle News rund um das Thema TV. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.  

Auch interessant

Kommentare