Was sich liebt, das neckt sich

Christian Ulmen und Collien verraten ihr Ehe-Geheimnis

+
Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes sind seit über drei Jahren glücklich verheiratet.

Schauspieler Christian Ulmen und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes sind bereits seit über drei Jahren glücklich verheiratet. Ihre Gegensätze sind das Erfolgsrezept für die Beziehung.

Seit etwas über drei Jahren sind Christian Ulmen (38) und Collien Ulmen-Fernandes (32) nun schon glücklich verheiratet. Das Geheimnis ihrer Liebe zueinander ist aber alles andere als die Einstellung, zu allem gleicher Meinung sein zu müssen. Im Interview mit der "BamS" geben die beiden einen Einblick in ihr Privatleben und zeigen, dass sich Gegensätze wohl tatsächlich anziehen.

"Christian ist mit manchen Leuten nur deshalb befreundet, damit er sich über ihre Posts aufregen kann", stichelt Ulmen-Fernandes zu den Facebook-Gepflogenheiten ihres Mannes. Er kontert hingegen mit einem Kompliment. Seine Frau habe männliche Attribute, "ist Workaholic, kann Ikea-Kinderbetten zusammenbauen, nicht kochen und sehr gut mit Geld umgehen." Das lässt Fernandes natürlich nicht unkommentiert und erwidert: "Während wir vermutlich längst Pleite wären, wenn Christian sich um unsere Finanzen kümmern würde."

Überhaupt zeigt sich, dass gerade die feinen Unterschiede die erfolgreiche Beziehung der beiden Schauspieler ausmachen. Das wird schon beim gemeinsamen Filmabend deutlich: "Dazu braucht es vor allem jede Menge Leichen. Christian mag es nämlich gern, wenn Menschen sterben oder in gestorbenem Zustand durch die Gegend laufen. 'The Walking Dead' ist daher der einzige gemeinsame Nenner, auf den wir uns einigen konnten - weil da sowohl Zombies als auch zwischenmenschliche Beziehungen im Spiel sind."

Ein Interview mit Christian Ulmen zu seinem Film "Männerherzen 2" gibt es hier

Und wenn es dann doch mal Zoff gibt zwischen den beiden? Dann versucht Ulmen, das Ganze auszusitzen, "in der Hoffnung, dass nach einer Entschuldigung alles wieder vergessen ist", stellt seine Frau fest. Auch dazu hat der Schauspieler die passende Antwort parat und zitiert einen Film, in dem er selbst mitwirkte: "In Marcus H. Rosenmüllers Kinofilm 'Wer's glaubt, wird selig' wird das ganz anschaulich erklärt: Wenn Männer streiten, entschuldigen sie sich und vertragen sich wieder. Frauen hingegen nehmen den Kern eines Streits, pflanzen ihn ein und düngen ihn mit ihren Tränen, bis daraus eine Bundesgartenschau geworden ist." Zumindest in dieser Hinsicht scheinen Ulmen-Fernandes' weibliche Qualitäten ihren männlichen Attributen noch einiges voraus zu haben.

Spoton

Auch interessant

Meistgelesen

DSDS (RTL): Sängerin Linda Teodosiu - unfassbar, womit sie heute ihr Geld verdient
DSDS (RTL): Sängerin Linda Teodosiu - unfassbar, womit sie heute ihr Geld verdient
Maddie McCann: Nachricht macht Eltern neue Hoffnung - wird Vermisste jetzt gefunden?
Maddie McCann: Nachricht macht Eltern neue Hoffnung - wird Vermisste jetzt gefunden?
Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Sophia Thiel: 80 Kilo, Übergewicht - Fitness-Queen von dunkler Vergangenheit eingeholt?
Sophia Thiel: 80 Kilo, Übergewicht - Fitness-Queen von dunkler Vergangenheit eingeholt?

Kommentare