Nach der Scheidung

Christiane Paul: Glaubt sie an romantische Liebe?

Berlin - Glaubt die Schauspielerin Christiane Paul noch an die romantische Liebe? Nach ihrer Scheidung haben sich ihre Ansichten wohl geändert.

Die geschiedene Schauspielerin Christiane Paul (40) ist beim Thema Liebe vorsichtiger geworden. Der Zeitschrift „Emotion“ sagte sie auf die Frage, ob sie noch an romantische Liebe glaube: „Vor ein paar Jahren hätte ich laut Ja gerufen. Aber ich habe viel erlebt und bin vorsichtiger geworden.“ Ende 2013 hatte die zweifache Mutter öffentlich gemacht, dass sie geschieden ist.

Aus der Ehe mit Wolfgang Schwenk hat Paul ihren Sohn Maximilian, ihre ältere Tochter stammt aus einer früheren Beziehung. „Der Lebensmittelpunkt meiner Kinder ist bei mir und damit hängt der Großteil der Organisation an mir“, sagte Paul. Das sei zwischenzeitlich anstrengender als Drehen und sie freue sich schon sehr, wenn sie arbeiten könne.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Fans erstaunt: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek lüftet privates Geheimnis
Fans erstaunt: Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek lüftet privates Geheimnis
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Helene Fischer postet pikantes Video auf Instagram
Helene Fischer postet pikantes Video auf Instagram

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.