Christine Neubauer träumt vom Kino

+
Christine Neubauer auf der großen Leinwand - das wär's doch !

München - Die aus vielen Fernsehfilmen bekannte und populäre Darstellerin Christine Neubauer (47) würde gerne in einem Kinofilm mitspielen.

“Jeder Schauspieler hat den Traum vom Kino“, sagte sie am Samstag beim Filmgespräch der CSU in München. Ausschließlich vom Kino könne aber in Deutschland kein Schauspieler leben. “Bei uns ist man gezwungen, Fernsehen zu machen."

Trotzdem lobte Neubauer das deutsche Fernsehen: Es werde zu Unrecht oft abgewertet. “Wir haben sehr, sehr gute Fernsehproduktionen, die ich teilweise besser finde als manche Kinofilme.“ Neubauer hatte erst Anfang Januar mit dem ARD-Melodram “Wer zu lieben wagt“ 7,29 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 21,4 Prozent erzielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans glauben an unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare