Cleo Kretschmer liebt den Bayerischen Wald

+
Cleo Kretschmer hat erst spät die Schönheit ihrer Heimatregion entdeckt.

München - Die Schauspielerin Cleo Kretschmer (64) ist gerne in der Natur unterwegs. Ganz besonders hat es ihr der Bayerische Wald angetan. "Es ist so schön! Wie ein kleines Kanada", sagte sie.

Kretschmer, die am 11. Februar ihren 65. Geburtstag feiert, ist in der Nähe von Passau aufgewachsen. Wie schön die Region sei, habe sie erst 2011 bei Dreharbeiten so richtig entdeckt. "Die Leute sind nett, das Essen ist gut und der Kaffee schmeckt so lecker wie in Italien", schwärmte sie. Mit seinen Seen und sanften Hügeln sei der Bayerische Wald "ein absoluter Traum". 

Cleo Kretschmer spielte in den 70er und 80er Jahren in zahlreichen Film- und TV-Komödien ("Amore", "Arabische Nächte") mit, meist an der Seite von Wolfgang Fiereck und unter der Regie von Klaus Lemke.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Geht es dir gut?“ GNTM-Finalistin postet Foto und ihre Fans erkennen sie nicht wieder 
„Geht es dir gut?“ GNTM-Finalistin postet Foto und ihre Fans erkennen sie nicht wieder 
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
Prinz Constantin von Sachsen-Weimar-Eisenach: Plötzlicher Unfalltod mit 41 Jahren
Prinz Constantin von Sachsen-Weimar-Eisenach: Plötzlicher Unfalltod mit 41 Jahren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.