Eindeutige Meinung

Dagi Bee: Warum der Youtube-Star keine braunen Haare mehr haben möchte

Dagi Bee, die einen eigenen Kanal auf Youtube hat, posiert am 13.11.2015 in Berlin für ein Foto.
+
Influencerin Dagi Bee hat eine klare Meinung zu ihren Haaren. (Archivbild)

Dagi Bee erklärt, warum sie ihre Haare nicht mehr braun färben möchte. Der Youtube-Star verrät weitere Details über ihren Körper.

Düsseldorf – Schon seit einiger Zeit ist Dagi Bee wieder als Blondine unterwegs. Ausprobiert hat sie schon fast alles, von pink gefärbt bis grüne Perücke. In ihren „10 Fragen am Montag“ erklärte der Youtube-Star jetzt, dass sie keine braunen Haare mehr haben möchte. Um sich selbst von der Idee abzuhalten, hat sie sogar ihren Ehemann Eugen eingespannt.

Ihren Fans verrät die 26-Jährige weitere Details zu ihrem Äußerem und hat dabei eine wichtige Botschaft. In dem Q&A möchte ein Fan zudem wissen, was sich die Youtuberin von ihrem ersten erarbeiteten Geld gegönnt hat. 24RHEIN* hat mitgelesen und berichtet, welchen Luxus sich Dagi Bee damals erlaubt hat*. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare