Dana Schweiger: Freunde als Partnerersatz

+
Dana Schweiger

Berlin - Für Unternehmerin Dana Schweiger sind nach der Trennung von ihrem Mann Til Schweiger Freundinnen wichtig gewesen.

„Der beste Partnerersatz sind Freundinnen“, sagte die 44-Jährige der „B.Z.“ (Montagausgabe). „Ich finde es merkwürdig, dass alle immer fragen, wie es für mich ist solo zu sein. Ich bin es doch gar nicht“, fügte Schweiger hinzu. Wer echte Freunde habe, habe zwar keine Mann-Frau-Kind-Familie im klassischen Sinn, aber es sei ein ähnliches Gefühl, sagte die Mutter von vier Kindern, die seit Ende 2005 von dem Schauspieler Til Schweiger getrennt lebt.

Besonders gut sei sie mit Barbara Becker befreundet. „Wir haben uns 1995 auf dem Geburtstagsfest eines Freundes kennengelernt und da wir beide amerikanische Wurzeln haben, verstanden wir uns auf Anhieb“, sagte Schweiger.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Beliebter Moderator ist tot - „Das war für mich DIE Stimme im Radio“
Beliebter Moderator ist tot - „Das war für mich DIE Stimme im Radio“
Ohne Hose auf Pferd: Lena Meyer-Landrut veröffentlicht kurioses Bild - nun wissen Fans warum
Ohne Hose auf Pferd: Lena Meyer-Landrut veröffentlicht kurioses Bild - nun wissen Fans warum
Foto-Panne bei Vanessa Mai: Urlaubsbilder schmutziger als gedacht - Fans blicken weit nach unten
Foto-Panne bei Vanessa Mai: Urlaubsbilder schmutziger als gedacht - Fans blicken weit nach unten
Polizeieinsatz bei Helene Fischer: Thomas Seitel ruft anscheinend selbst die Einsatzkräfte
Polizeieinsatz bei Helene Fischer: Thomas Seitel ruft anscheinend selbst die Einsatzkräfte

Kommentare