Ex-Freundinnen kommentieren die frische Beziehung

Büchner verliebt in Schlager-Sänger: TV-Star wettert gegen fiese Fan-Kommentare

Danni Büchner und ihr neuer Lover Ennesto Monté.
+
Danni Büchner und ihr neuer Lover Ennesto Monté.

Lange wurde spekuliert, jetzt macht es Daniela Büchner offiziell: Dieser bekannte Schlagerstar ist ihre neue Flamme.

Update von 22. November, 14:47 Uhr: Die frische Liebe zwischen Danni Büchner und Ennesto Monté sorgt immer noch für Schlagzeilen. Scheinbar wollen die Kommentare vor allem über Instagram nicht abreißen. Daniela Büchner veröffentlichte nun einen emotionalen Post, in dem sie beschreibt: „Ich finde es oft schon fast frech, was Menschen schreiben.“ „(...) lasst Menschen ihre eigene Entscheidung treffen“. Sie beschreibt, viele Beleidigungen, Unterstellungen und Behauptungen lesen zu müssen.

Weiter wettert Daniela Büchner: „Kehrt erst vor eurer Tür, bevor ihr online über jemanden, den ihr nur aus den sozialen Medien oder dem TV kennt zu urteilen“. Dass dem TV-Sternchen die vielen Kommentare an die Nieren gehen, verdeutlicht auch ihre Story. Darin erklärt sie, sich mit „Aggromusik“ ablenken zu wollen. Auch Ennesto kommentiert den Post: „Echt, habe nichts mitbekommen. Außer das DU eine tolle Frau und Freundin bist, sehr aufmerksam und dazu eine wunderbare Mutter“.

Daniela Büchner klärt zu den Gerüchten um ihren Ehering auf

Update vom 22.11.2020, 09:03 Uhr: In ihrer Story verrät Daniela Büchner, was mit ihrem Ehering passiert ist. Fans schien aufgefallen zu sein, dass sie diesen nicht mehr trägt. „Ich wurde jetzt schon von einigen gefragt, wo mein Ehering ist“. Sie bittet um mehr Privatsphäre, fügt dann aber hinzu „dass der Ehering an einem sicheren, wunderschönen Ort ist, wo ich ihn immer rausnehmen kann, wann ich möchte und es ist sowieso etwas, wo uns von Anfang an bewusst war, dass es unsere Zwillinge kriegen sollten“. Dann hält sie ihren Verlobungsring in die Kamera mit der Unterschrift „Ich trage immer noch unseren Verlobungsring“.

Das sagt Exfreundin Helena Fürst zu Ennesto Montés neuer Liebe

Update vom 21.11.2020, 21:05 Uhr: Die Beziehung zwischen Daniela Büchner und Ennesto Monté scheint für Aufsehen zu sorgen. Nun meldet sich eine weitere Ex-Freundin des 45-Jährigen: Helena Fürst. Bunte.de gegenüber berichtet sie: „Ob es echte Liebe ist oder ob es um die Generierung von neuen Jobs geht, wird man nie genau wissen. Ich hoffe, Ennesto hat aus der Vergangenheit gelernt und macht dieselben Fehler kein zweites Mal“. Helena war selbst mit Ennesto von Oktober 2016 bis Juni 2017 zusammen - oft wurde ihre Beziehung als PR-Gag und Fake abgestempelt. Eigentlich ist der Reality-TV-Star für ihre oft fiesen Sprüche bekannt, denn austeilen kann sie, dass zeigte sie schon bei ihrer Teilnahme bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ 2016. Gegen Danni Büchner teilt sie aber nicht aus, auch wenn sie nun die Neue an der Seite ihres Ex-Freundes ist - sie wünscht Danni, dass sie nun glücklich wird - „mit wem auch immer“.

Desirée Nick hält die Beziehung für geschäftlich

Update vom 19.11.2020, 14:52 Uhr: Alles nur Berechnung? Der Reality TV-Star Desirée Nick vermutet eine „reine Geschäftsverbindung“ hinter der neuen Beziehung von Daniela Büchner und Ennesto Monté. Das äußerte sie gegenüber der Zeitschrift Bunte. Desirée Nick kennt Ennesto Monté aus der TV-Show „Promis unter Palmen“. Die 64-Jährige sagte der Zeitschrift am Telefon: „Das sind Geschäftspartner, die auf dieser Basis auf den nächsten Reality-Deal warten. Alles Intime, dass man verkauft, gerade in der Frühphase, das kann nur in die Hose gehen“. Ihre Prognose: Sein Beuteschema lautet „Hauptsache beim Fernsehen“.

Exfreundin Vanja Rasova „schockiert“ über die Beziehung

Update vom 19.11.2020, 09:38 Uhr: Eine weitere Exfreundin von Ennesto Monté meldet sich zu Wort: Vanja Rasova. Gegenüber der Internet-Plattform Promiflash erklärt sie: „Ich bin ein wenig schockiert. Ich hätte das nicht gedacht, dass er so schnell mit jemand anderem eine Beziehung führt, vor allem, weil wir sehr viel Kontakt hatten in der letzten Zeit und eigentlich einen gemeinsamen Urlaub geplant haben.“ Persönlich habe er ihr nichts von seiner neuen Liebe erzählt. Die beiden hatten sich erst Anfang Oktober getrennt.

Das denkt Exfreundin Anastasiya Avilova über die Beziehung

Update vom 19.11.2020, 09:19 Uhr: Anastasiya Avilova packt in ihrer Instagram-Story aus, wie sie zu dem neuen Pärchen denkt. In einer offenen Fragerunde mit ihren Fans wird ihr die Frage gestellt: „Wie schaffst du es, dich für deinen Ex zu freuen?“. Sie antwortet: „Ist es denn schöner, wenn man sich gegenseitig hasst und nachtragend ist?“. Ihre Fans scheinen jedenfalls no amused zu sein - in einer anderen Story ruft Anastasiya Avilova ihre Follower daher zu weniger Missgunst, bösen Kommentaren und Negativität auf.

Update vom 18.11.2020, 15:49 Uhr: Daniela Büchners ehemalige Dschungelcamp-Kollegin und Exfreundin von Ennesto Monté, Anastasiya Avilova, hat das Pärchen-Foto kommentiert. Sie scheint den beiden ihr neues Glück zu gönnen. Sie schreibt: „Ach wie schön! Ich wünsche euch ganz viel Glück, ihr tollen Menschen“. Der Schlagerstar war acht Wochen mit Avilova liiert, was während der Dschungelcamp-Dreharbeiten für Zoff zwischen den beiden Damen sorgte. Daniela Büchner repostete die Story.

So veröffentlichte Daniela Büchner die Liebes-News

Erstmeldung vom 18.11.2020:

Mallorca - Schon etwa zwei Jahre ist es nun her, dass Daniela Büchners Mann Jens plötzlich an Krebs verstarb. Für ihn war der „Goodbye Deutschland“-Star nach Mallorca ausgewandert. Gemeinsam mit den fünf Kindern stemmt sie seitdem den Alltag alleine. Dabei schien ihr der Exmann bisher sehr zu fehlen. Erst kürzlich wiederholte sich der Todestag, weshalb sie einen herzzerreißenden Post auf Instagram veröffentlichte: „Und dann ist morgen einfach schon der 2. Todestag. DU FEHLST UNS SO SEHR. Du warst mein größter Halt“. Und weiter: „Bis bald mein Schatz, ich liebe dich“.

Daniela Büchner: „habe jemanden kennengelernt“

Trotzdem wurde immer wieder spekuliert, ob es nicht doch einen neuen Mann an der Seite der „Goodbye Deutschland“-Auswanderin gibt. Spätestens seit ihrer Teilnahme an der RTL-Show „Das Dschungelcamp“ wollten die Liebesgerüchte nicht abreißen. Vor einiger Zeit dann die Überraschung in einer ihrer Instagram-Stories. Darin erzählt die 42-Jährige, dass es ihr mittlerweile besser ginge und sie jemanden kennengelernt habe.

Daniela Büchners neuer Freund ist ein bekanntes TV-Gesicht - und wieder ein Schlagerstar

Das Geheimnis, wer diese Person sein könnte, lüftete sie jetzt in ihrer Story: Ennesto Monté! Schon länger gab es Gerüchte um die beiden, nun ist aus der Freundschaft scheinbar Liebe geworden. Im Dschungelcamp“ geriet die TV-Bekanntheit bereits mit Ennesto Montés Ex-Freundin Anastasiya Avilova aneinander - sie wurde kurz nach der Trennung gemeinsam mit Ennesto gesehen.

Ennesto Monté und Daniela Büchner sind frisch verliebt.

Daniela Büchner gibt auf Instagram Statement zur Veröffentlichung der Beziehung ab

Der Kommentar von Daniela Büchner zu der Entscheidung, ihre Beziehung publik zu machen: „Ich habe ja in letzter Zeit schon gesagt, dass ich gerade dabei bin, einen Mann näher kennenzulernen. Ein Mann, den ich bereits seit vielen Jahren zu meinem Freundeskreis zähle. Mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde. Für mich ist das ein sehr großer Schritt“. Eigentlich wollten die beiden die Gefühle füreinander für sich genießen, das Abwarten habe aber nur ein paar Monate geklappt.

Schlagersänger Ennesto Monté kennen die Fans bereits aus Sendungen wie „Das Sommerhaus der Stars“, „Promis unter Palmen“ oder „Das große Sat.1 Promiboxen“. (jh)

Auch interessant

Kommentare