Zurück zur Natur-Haarfarbe

Daniela Katzenberger löst Spekulationen aus - Hat sie sich von ihrem Markenzeichen getrennt?

Daniela Katzenberger postet ein Selfie auf ihrem Instagram-Account. Sie lebt mit ihrer Familie auf Mallorca
+
Daniela Katzenberger postet ein Selfie auf ihrem Instagram-Account. Sie lebt mit ihrer Familie auf Mallorca

Das Markenzeichen von Daniela Katzenberger sind ihre langen blonden Haare. Doch es scheint so, als hätte die 34-Jährige ihre Liebe zur Natur-Haarfarbe wieder entdeckt.

Palma de Mallorca - Wenn es eine Kult-Blondine in Deutschland gibt, dann ist es Daniela Katzenberger. Seit mehreren Jahren ist die 34-Jährige Teil des deutschen Fernsehens - eigene Doku-Soaps und regelmäßige Gast-Auftritte in TV-Shows gehören bei ihr zum Alltag. Ihr Markenzeichen ist ganz klar: die langen blonden Haare! Doch es scheint so, als hätte sich Daniela Katzenberger dazu entschieden, ihre natürliche Haarfarbe wieder zum Vorschein zu bringen. Denn eigentlich ist sie von Natur aus braunhaarig.

Daniela Katzenberger: Bye, Bye Markenzeichen - hat die Kult-Blondine nun braune Haare?

Auf Instagram zeigt sich Daniela Katzenberger auf einem Spielplatz mit ihrer Tochter Sophia. Dabei versucht die 34-Jährige, sich in eine Kinderschaukel zu zwängen - hm, funktioniert eher nicht so gut. „Dieser Moment, wenn du realisierst: Die Kindheit ist vorbei“, kommentiert sie ihren Post. Doch dabei fällt nicht nur auf, dass sie ihren Po nicht in die Kinderschaukel bekommt, sondern auch, dass sich unter ihrer Cap braune Haare verstecken. Schon oft hat sich Daniela Katzenberger verschiedene Perücken aufgesetzt und ihre Fans und Follower gefragt, ob sie wieder zurück zu ihrer Natur-Haarfarbe soll. Auch wenn es viele Katzenberger-Fans sicherlich sehr feiern und Daniela gerne in einem neuen Look sehen würden: Es ist ziemlich sicher, dass die Kult-Blondine ihre Haare nicht komplett dunkel trägt. Den Beweis dafür zeigt die 34-Jährige selbst in einem weiteren Instagram-Post.

Daniela Katzenger sendet Muttertags-Grüße auf Instagram

In ihrem vorherigen Post zeigt sich Daniela Katzenberger im gleichen Outfit: sie trägt ein weißes T-Shirt, eine schwarze Leggins und eine schwarze Cap. Auf dem Bild ist zu erkennen, dass die Blondine sich definitiv nicht dazu entschieden hat, zurück zu ihrer dunklen Naturhaarfarbe zu gehen, denn auf beiden Bildern trägt sie das gleiche Outfit. „Ich wünsche allen Mamas einen mega schönen Muttertag. Das ist unser Tag. Knutsch euch“, kommentiert sie ihren Beitrag zum Muttertag. Auf dem Bild ist Daniela mit blonden Haaren zu sehen. Und auch in der Instagram-Story ihres Ehemannes Lucas Cordalis sind noch blonde Haare auf einem gemeinsamen Selfie zu sehen - bedeutet: Fehl-Alarm. Kein komplett neuer Look für die Blondine. Wer sich aber in der letzten Zeit eine Rundum-Erneuerung gönnte, ist Sängerin Billie Eilish. Der Superstar ließ sich ihre schwarz-grünen Haare auf Platinblond färben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare