1. tz
  2. Stars

Bei Autogrammstunde kennengelernt: Daniela Katzenberger datete einen Fan

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Daniela Katzenberger gab in ihrem Podcast „Katze & Cordalis“ zu, dass sie mal mit einem Fan zusammen war
Daniela Katzenberger gab in ihrem Podcast „Katze & Cordalis“ zu, dass sie mal mit einem Fan zusammen war © IMAGO / Future Image / picture alliance/dpa / Henning Kaiser

Aus dem Nähkästchen plaudern? Für Daniela Katzenberger kein Problem! Die Kult-Blondine gibt ihren Anhängern regelmäßige Einblicke in ihr Privatleben - nun gab sie sogar zu, dass sie mal einen Fan gedatet hat und mit dem sie auch zusammen war.

Mallorca - Ehrlich, direkt und für jeden Spaß zu haben - genauso könnte man Daniela Katzenberger (35) beschreiben. Ihr Leben teilt sie auf den Social-Media-Netzwerken, Ehemann Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia sind ebenfalls immer mit am Start. Doch nun plauderte sie weiter aus dem Nähkästchen und gab in ihrem Podcast „Katze & Cordalis“ zu, dass sie sogar mal einen Fan datete.

Bei Autogrammstunde kennengelernt: Daniela Katzenberger datete einen Fan

Es ist der Traum eines jeden Fans - einmal auf ein Date mit dem Lieblingsstar! Für einen Mann erfüllte sich dieser Traum vor einigen Jahren, denn er datete die ehemalige „Goodbye Deutschland“-Kandidatin Daniela Katzenberger (Alle Infos zur Doku-Soap, Auswanderern und Skandalen) und war ebenfalls auch mit ihr zusammen, wie die 35-Jährige zugab. Doch wie kam es zu dieser Situation? Schließlich schwärmen davon tausende Menschen.

Kennengelernt haben sich beide ausgerechnet auf ihrer Autogrammstunde - und wohl auch auf Anhieb gut verstanden. Doch im Nachhinein glaubt die 35-Jährige, dass ihr Fan-Date von ihr total enttäuscht gewesen sei. Der Grund dafür lässt einen dabei wohl nur den Kopf schütteln. Denn die Tatsache, dass zu Hause in den eigenen vier Wänden die „echte“ und ungeschminkte Daniela Katzenberger rumläuft, habe ihm wohl nicht ganz gepasst.

Daniela Katzenberger enthüllt: Viele hielten ihre Beziehung zu Lucas Cordalis für einen PR-Gag

Dass es mit dem Fan nicht langfristig gehalten hat, dürfte nun klar sein. Schließlich war es vor ihrer Beziehung zu Lucas Cordalis. Seit 2014 ist sie mit dem Musiker zusammen. Doch viele Menschen glaubten der Katze zu Anfang nicht, dass sie mit dem Schlagersänger zusammen ist.

Viele hielten die Beziehung zwischen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis für einen PR-Gag. „Also wer kommt denn auf sowas? Eine Beziehung als PR-Gag - vor allem mit Gag“, lachte sie. Verwendete Quellen: Podcast: „Katze & Cordalis“

Auch interessant

Kommentare