1. tz
  2. Stars

„Goodbye Deutschland“-Star Daniela Katzenberger will zurück nach Deutschland: „Ich arbeite schon darauf hin“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Daniela Katzenberger lebt mit ihrem Mann Lucas Cordalis auf Mallorca. Doch die Katze, die gerne Späße macht, will zurück nach Deutschland.
Daniela Katzenberger lebt mit ihrem Mann Lucas Cordalis auf Mallorca. Doch die Katze, die gerne Späße macht, will zurück nach Deutschland. © Instagram Daniela Katzenberger

Mallorca-Auswanderin Daniela Katzenberger vermisst ihre deutsche Heimat. Zusammen mit Ehemann Lucas Cordalis will sie in der Zukunft unbedingt zurückziehen.

Seit 2016 lebt Daniela Katzenberger (35) nun schon auf Mallorca. Dort hat sie sich zusammen mit ihrem Mann Lucas Cordalis (54) und Tochter Sophia (6) ein neues Zuhause aufgebaut. Ganz so idyllisch ist das Inselleben der Familie aber wohl doch nicht. So verrät die Kult-Blondine, dass sie sich insgeheim nach ihrer deutschen Heimat sehnt. Denn so schön Mallorca auch ist: Alt werden will die Katze dort nicht. „Für mich ist klar: leben hier mal kurz – okay. Aber sterben nicht. Ich will mich hier nicht verbuddeln lassen“, stellt sie im Gespräch mit Promiflash klar.

Tatsächlich sind die Umzugspläne der „Goodbye Deutschland“-Darstellerin bereits konkreter, als man vielleicht denken würde. „Ich arbeite schon darauf hin“, verrät sie. Wieso hat Daniela also schon nicht längst Nägel mit Köpfen gemacht? Die Antwort darauf liefert Ehemann Lucas: „Ich finde, dass Sophia hier so toll aufwächst.“ Umso härter wäre es natürlich, ihre Tochter aus dem gewohnten Umfeld zu entreißen. Viel lieber sorgt das Paar dafür, dass Sophia unbeschwert aufwachsen kann – auch wenn die Sechsjährige ein großer Deutschland-Fan sei.

Daniela Katzenberger fehlt auf Mallorca das deutsche Brot

Ein weiterer Vorteil von Mallorca: Beide Großmütter von Sophia leben auf der Balearischen Insel. Danielas Mutter Iris Klein (55) machte es ihrer Tochter 2018 nach und zog von Ludwigshafen nach Spanien. Dort lebt sie seitdem zusammen mit ihrem Ehemann Peter. Laut Daniela und Lucas sei das zwar kein Grund, auf Mallorca zu bleiben, trotzdem ist es natürlich schön für das Paar, seine Familie um sich zu haben.

Alles in allem sind es gleich mehrere Sachen, die die Katze schmerzlich in ihrem neuen Zuhause vermisst. „Es ist die Umgebung, die Sprache, das Essen“, zählt sie auf. Vor allem deutsches Brot fehlt der Buchautorin total. „Wir haben keinen richtigen deutschen Bäcker hier!“, klagt sie. Obwohl der richtige Zeitpunkt noch nicht gekommen ist, „Goodbye Mallorca“ zu sagen, planen Daniela und Lucas in der Zukunft fest mit einem Umzug.

Auch interessant

Kommentare