Promi teilt Kindheits-Erinnerungen

Hätten Sie diesen deutschen TV-Star erkannt? Fans entsetzt über Foto: „War vielleicht 1940 so“

Die damals vierjährige Daniela Katzenberger sitzt in der Badewanne mit Badeschaum in den Haaren und guckt in die Kamera.
+
Ein deutscher TV-Star teilte dieses Foto, das 1990 aufgenommen wurde, mit seinen Fans. Doch wer steckt dahinter?

Alte Fotos Jahre später nachstellen - diesen Spaß hat schon so manch einer mitgemacht. So jetzt auch ein TV-Star. Doch wer hätte den Promi auf dem Kindheitsfoto erkannt?

München - Wer kennt ihn nicht - den gelegentlichen Blick ins Fotoalbum. Schnell werden Erinnerungen wach. Hier und da werden besondere, urkomische Fotos Jahrzehnte später nachgestellt und einem aktuellen Foto gegenüber gestellt. Das hat nun auch eine aus dem TV bekannte Blondine gemacht. Sie kopierte ein Foto aus ihrer Kindheit, das vor 30 Jahren aufgenommen wurde. Doch wer hätte sie erkannt?

Instagram: Hätten Sie diesen TV-Star erkannt? Das Foto ist von 1990

Dunkle Haare, Badeschaum in den Haaren, die - ungeschminkten - Augen weit aufgerissen, so sitzt klein Daniela Katzenberger in der Badewanne auf einem Foto. Aufgenommen im Jahr 1990. Die mittlerweile 34-jährige Kultblondine nahm das Bild und stellte es 30 Jahre später nach. Das Ergebnis teilte sie mit ihren über zwei Millionen Followern auf Instagram.

„Einmal Wasserratte, immer Wasserratte. Wenn ich dran denke, dass früher einmal die Woche großer Waschtag war und ich mit all meinen Geschwistern in die Badewanne gehüpft bin, mit dem Wasser hinterher noch das Geschirr gespült wurde und die Wäsche gewaschen“, schreibt die „Katze“ zu den beiden Fotos in der Badewanne.

Tv-Blondine Daniela Katzenberger stellte ein Foto nach, das vor 30 Jahren aufgenommen wurde und teilte es auf Instagram mit ihren Fans.

Hätten Sie diesen TV-Star erkannt? Daniela Katzenberger postet ein Foto aus dem Jahr 1990

Eine Art Vorher-Nachher-Collage zeigt: Die aus der VOX-Sendung „Goodbye-Deutschland“ bekannte Daniela Katzenberger hat sich ganz schön verändert. Besonders auffällig: Der brünette Schopf ist mittlerweile platinblond. Wem die vierjährige Daniela allerdings ähnlich sieht, ist ihrer Tochter Sophia (5), meinen zumindest die User: „Dachte, das links ist deine Tochter“, meint ein Instagram-Fan in einem Kommentar unter dem Foto. Weitere Follower stimmten ihm zu. „Das ist aber nicht meine Tochter“, erklärt Daniela Katzenberger, die immer wieder ein Foto aus Kindheits-Tagen mit ihren Fans teilt.

Daniela Katzenberger: Früher-Heute-Foto auf Instagram geteilt - heiße Diskussion unter Fans entfacht

Im Weiteren entfachte sich unter ihrem „Wasserratten“-Beitrag zugleich eine Diskussion innerhalb der Fangemeinde. Dass alle Geschwister in einem Badewasser gewaschen wurden „das war vielleicht 1940 so. Aber doch sicher nicht, als Du ein Kind warst?“ meint ein Instagram-User. Über 20 weitere Katzenberger-Fans stürzen sich auf die Aussage und erklären, dass es bei ihnen Zuhause ähnlich wie bei Daniela Katzenberger abgelaufen sei - unabhängig ob Ende der 60er oder 70er Jahre geboren.

Auch Katzenbergers Schwester Jenny Frankhauser, mit der die Kult-Blondine lange zerstritten war, mischt sich unter die Kommentare. Die 28-Jährige enthält sich zwar der Badewasser-Diskussion, kommentiert jedoch liebevoll ein „Frechdachs“ unter das Foto ihrer älteren Schwester. Mama Iris Klein reagiert wortlos, dafür mit vielen lachenden Smileys.

Auch bei diesem Foto mussten Schlager-Fans zweimal hinsehen. Eine Sängerin entspannt bei sonnigen Herbsttemperaturen in den Bergen - und versucht sich in Akrobatik.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare