Nach nicht mal drei Monaten

Liebes-Aus bei Danni Büchner? Ennesto Monté veröffentlicht eindeutige Botschaft - und löscht sie kurz darauf

Danni Büchner und Ennesto Monté
+
Danni Büchner und Ennesto Monté eng umschlungen: Dieses Bild könnte bald der Vergangenheit angehören.

Im November machten TV-Auswanderin Danni Büchner und Schlager-Sänger Ennesto Monté ihre Liebe öffentlich. Nun sollen sie bereits in einer heftigen Beziehungskrise stecken.

  • Eine öffentliches Statement von Schlager-Sänger Ennesto Monté deutet daraufhin, dass es zwischen ihm und Danni Büchner kriselt.
  • Die TV-Auswanderin aus der beliebten Vox-Serie „Goodbye Deutschland“ äußerte sich bislang noch nicht dazu.
  • Stehen die beiden vor einem Liebes-Aus?

Mallorca - Es ist noch nicht mal drei Monate her, als sie ihr Liebesglück mit ihren Fans geteilt hatten - doch nun könnte alles schon wieder vorbei sein. TV-Auswanderin Danni Büchner schwebte mit Skandal-Schlager-Star Ennesto Monté kürzlich noch auf Wolke Sieben. Im November 2020 machten die beiden ihre Liebe öffentlich und teilten von da ab fortan verliebte Pärchen-Fotos von sich auf ihrem Instagram-Account. Auf demselben Weg gab Ennesto nun mit einer Nachricht bekannt, dass es zwischen den beiden im Moment heftig kriselt.

Danni Büchner (Vox/Goodbye Deutschland): Liebe zu Schlager-Star Ennesto Monté vor dem Aus?

Am Sonntagabend (24. Januar) soll Monté laut Bild.de in seiner Instagram-Story mit seinen Followern eine kryptisch formulierte Nachricht über einem Foto mit Danni geteilt haben, die er kurze Zeit später wieder löschte. Darin deutete er jedoch an, dass ihre Beziehung vor dem Aus stehe. Er habe keine Lust, so zu tun, als wäre alles perfekt und sie glücklich, schrieb er. Dann ging er sogar noch weiter ins Detail und verriet, woran ihre Liebe letztendlich wohl zerbrechen könnte.

„Wir dachten, wir wären gleich, aber das sind wir bei Weitem nicht. Wir sind weder glücklich, noch planen wir eine Hochzeit. Wir sind unfähig, uns einfach auszusprechen. Stattdessen machen das unsere Kinder für uns“, so der 45-Jährige und meinte damit wohl Dannis fünf Kinder, von denen zwei aus der Ehe mit ihrem verstorbenen Ehemann Jens Büchner stammen. Kommunikationsprobleme sollen also daran schuld sein, dass ihre Beziehung in Gefahr ist. „Die Kinder bedeuten mir sehr viel, aber ich habe keine Lust, jemandem immer nach dem Mund zu reden“, schrieb Ennesto weiter. Im Gegensatz zu ihm äußerte sich die TV-Auswanderin bislang noch nicht zu ihrer Situation. Einen Tag vor Ennestos Geständnis postete sie sogar noch ein gemeinsames Knutsch-Foto.

Danni Büchner (Vox/Goodbye Deutschland): Steht sie vor einem Liebes-Aus mit Ennesto?

Danni Büchner (Vox/Goodbye Deutschland): Ist ihre Beziehung zu Ennesto Monté ernsthaft in Gefahr?

Auch wenn vieles darauf hindeutet: Offiziell bestätigte keiner der beiden bisher das Aus. Gegenüber Bild.de meinte Ennesto, dass es noch keine Trennung gegeben hätte. „Aber es ist eben nicht alles gut“, so der Schlager-Sänger weiter. Und das möchte er auch nach Außen hin nicht mehr suggerieren, auch wenn es von ihm immerzu erwartet würde, so der 45-Jährige. „Ich habe einfach gesagt, was ich denke. Unsere Probleme müssen wir selbst lösen - oder es einfach lassen. Das klären wir unter uns“, ruderte er zunächst zurück.

Ob die beiden ihre ernste Beziehungskrise in der noch recht jungen Liebe in den Griff bekommen werden? Im Dezember verkündete der als Frauenheld bekannte Sänger in einer Folge von „Goodbye Deutschland“ jedenfalls noch, dass er sich mit Danni eine Zukunft vorstellen könne. Sogar ein Umzug auf die spanische Insel Mallorca, wo Danni mit ihren fünf Kindern wohnt, schloss er damals nicht aus. Danni kündigte ihrer besten Freundin sogar die Freundschaft wegen ihrer Liebe zu Ennesto. Beiden wurden hinsichtlich ihrer Beziehung jedoch auch bereits Fake-Vorwürfe gemacht. (jbr)

Auch interessant

Kommentare