Überarbeitet und überfordert

Der Bachelor: Andrej Mangold auf Social-Media verschwunden - „Ich kann nicht mehr“

Andrej Mangold schreit, ein Handy wird ausgeschaltet (Fotomontage)
+
Der Bachelor: Andrej Mangold auf Social-Media verschwunden - „Ich kann nicht mehr“ (Fotomontage)

Bachelor Andrej Mangold gibt seinen Fans seit über einer Woche kein Lebenszeichen mehr. Und es kommt noch schlimmer: In seinem letzten Post gibt er seinen Fans eine beunruhigende Botschaft.

Köln - Wo steckt Ex-Bachelor Andrej Mangold*? Seit eineinhalb Wochen gibt es kein Lebenszeichen von dem Bachelor aus dem Jahr 2019 (hier* alle im Überblick)- zumindest auf Social Media nicht. Sein letzter Instagram-Beitrag zeigt, wie es dem sonst so fröhlichen Influencer wirklich geht. Extratipp.com* berichtet.

Bachelor: Andrej Mangold verschwunden - „Ich kann nicht mehr“

Zehn Tage ist es her, als sich Andrej Mangold (34)* zuletzt bei seinen Fans auf Instagram meldete. In seinem letzten Beitrag zeigt er als eine Komik-Figur: Lässig mit Jeans, Sonnenbrille, die seine Augen verdecken, im Hintergrund ein Haus mit Auto. Im nächste Bild steht seine Figur am Strand. Im Hintergrund das Meer, strahlend blauer Himmel und Andrej, der lässig, wie man ihn kennt, in Badehose post. Ein Bild zum Träumen - solange man nicht die Beschreibung liest.

Andrej Mangold war Bachelor 2019

Am 16. März meldete sich Andrej zuletzt bei seinen rund 300 Tausend Fans auf Instagram. Doch vom sonst so fröhlichen TV-Star keine Spur - Stattdessen verabschiedet sich der Sommerhaus-Kandidat* mit beunruhigenden letzten Worten: Versteckt in einem Hashtag-Meer, schreibt er #Ichkannnichtmehr #müde #kopfplatzt #erschöpft. Was ist passiert?

Bachelor Andrej Mangold auf Social Media Entzug - Er nennt den Grund

Noch vor kurzem stand der 34-Jährige im engen Kontakt mit seinen Fans. Regelmäßig gab er nicht nur private Updates, sondern holte seine Zuschauer sogar mit in seinen Bachelor-Livestreams rein. Rückblickend war das nicht immer so harmonisch. Denn der „Sommerhaus der Stars*“ Skandal klebt ihm bis heute auf der Stirn. Der einstige Lieblingsbachelor kämpfte 2020/21 sogar mit Morddrohungen, worauf er so wie heute aus Social Media verschwand.

Ex-Bachelor Andrej Mangold gehört zu den Prominenten, die am meisten für ihr Verhalten im „Sommerhaus der Stars“ kritisiert wurden.

Auch diese Mal kündigte der Influencer seine sogenannte „Digital Detox“-Kur an. Unter seinen letzten Post schreibt er: „Bevor es zu spät ist, lieber mal vom ursprünglichen Plan abweichen.(...) Bis bald“. Andrej Mangold scheint überarbeitet, gestresst und müde. Klar, dass bei solch einem Gefühl Social Media keine große Hilfe ist. Seine Promi-Freunde unterstützen den Ex-Bachelor* jedenfalls und finden aufbauende Worte: So schreibt unter anderem Sängerin Annemarie Eilfeld, die er im „Sommerhaus der Stars“ kennenlernte; „Machst du richtig, mal raus aus dem Social Media Hamsterrad (...).“

Mehr zu „Der Bachelor“ gibt es auf der Themenseite

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare