Spaß mit Dieter

Dieter Bohlen spielt legendären Schlagzeug-Part auf seinen Goldenen Schallplatten nach

Dieter Bohlen albert mit seiner Sammlung Goldener Schallplatten herum
+
Dieter Bohlen albert mit seiner Sammlung Goldener Schallplatten herum

In einem Instagram-Video probiert sich Poptitan Dieter Bohlen an einem musikalischen Schlagzeug-Solo aus – als Instrument nutzt er dabei seinen Goldenen Schallplatten.

Tötensen - Poptitan Dieter Bohlen (67) ist immer zu Späßchen aufgelegt – das beweist er nun auch mit seinem neuesten Instagram-Clip. Darin tanzt der ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Jurychef ausgelassen in seinem Musikstudio zu Phil Collins’ (70) Hit „In the Air Tonight“. Im Hintergrund sind eingerahmte Goldene Schallplatten-Auszeichnungen von Stars wie DJ Ötzi (50) oder ehemaligen „DSDS“-Siegern wie Alexander Klaws (37) und Daniel Schuhmacher (34) zu sehen. Während Dieter noch in die Kamera grinst, setzt der Schlagzeugteil ein und der Musikproduzent spielt die legendäre Drum-Melodie kurzerhand selbst, indem er seine aufgestellten Goldenen Schallplatten der Reihe nach gegen die Wand trommelt – und dabei bewundernswert im Rhythmus bleibt. „Kleiner musikalischer Spaß“, schrieb der Ex-„Modern Talking“-Sänger mit einem Lach-Smiley neben dem kurzen Video und fügte den Hashtag #Werbung hinzu. Bei den Fans kam diese Werbung in eigener Sache jedenfalls super an. „Du bist echt voll lustig! Ich denke, du hast eine neue Berufung gefunden, die Welt zu rocken mit deinen lustigen Videos“, lobte ein Follower Dieters witzigen Clip. Eines ist sicher: Dieters musikalisches Solo macht definitiv gute Laune. „Lebensfreude vor Jammerkultur, so muss das sein“, freute sich ein weiterer User.

Dieter Bohlen: Die beeindruckende Auszeichnungen des Ex-„Modern Talking“-Stars

Doch nicht nur Dieters spaßige Message, sondern auch seine eindrucksvolle Sammlung an Goldenen Schallplatten erregte die Aufmerksamkeit der User-Gemeinde. „Wer bei der Sammlung noch sagt, Dieter Bohlen hat keine Ahnung von Musik, soll sich am besten vergraben gehen“, zollte ein Fan dem Komponisten Respekt. Ein anderer scherzte: „Das war nur der erste Raum. Es gibt ein anderes Haus für Modern Talking-Awards.“ Tatsächlich wird der auf Mallorca lebende Star nicht umsonst als Poptitan bezeichnet. Allein mit „Modern Talking“ verkaufte er im Laufe seiner Karriere über 120 Millionen Tonträger, in seiner weiteren Funktion als Komponist und Produzent mehr als 200 Millionen. Insgesamt schrieb Dieter für über 150 verschiedene Interpreten Lieder und landete weltweit mehr als 50 Nummer-1-Hits. Damit ist er der erfolgreichste Musikproduzent Deutschlands.

Und vielleicht kommt er schon bald mit Pietro Lombardi an der Seite mit einem brandneuen Projekt zurück!

Auch interessant

Kommentare