Instagram-Video vom Krankenbett

Dieter Bohlen: Pop-Titan im Krankenhaus – was ist passiert?

Dieter Bohlen steht vor einer Werbewand und hebt gestikulierend die Hand.
+
Klinikaufenthalt: Pop-Titan Dieter Bohlen meldet sich mit einem Instagram-Video aus dem Krankenhaus in Hamburg.

Erst ein verbaler Kampf mit Ex-DSDS-Kollege Michael Wendler, jetzt liegt Dieter Bohlen in Hamburg im Krankenhaus. Was ist los und wie geht‘s dem Pop-Titan?

Hamburg – Lange Zeit ist es ruhig um ihn gewesen. Doch inzwischen hat sich Ex-„Deutschland sucht den Superstar“-Juror Dieter Bohlen wieder zurückgemeldet. Zwar (noch) nicht auf der Bühne irgendeiner TV-Show, dafür allerdings mit einer klaren Bohlen-Ansage an Ex-DSDS-Jurykollege Michael Wendler*.
Warum Dieter Bohlen jetzt in Hamburg im Krankenhaus liegt und wie es dem Pop-Titan geht, verrät 24hamburg.de*.

Nachdem sich Dieter Bohlen ziemlich deutlich zu ihm geäußert hat, hat Michael Wendler auf den DSDS-Diss seinen einstigen Jurykollegen reagiert* und sich ebenso deutlich zu Wort gemeldet. Dieter Bohlen hat derweil seinen Fans berichtet, dass er nach seinem Aus bei den beiden RTL-Sendungen DSDS und „Das Supertalent“ an einem Comeback arbeitet. Bei selbigem will der 67-Jährige seine Fans vom Hocker hauen, wie er selbst sagt. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare