1. tz
  2. Stars

Erinnerungen an Dieter Hildebrandt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Große Trauer um den Kabarettisten Dieter Hildebrandt: Er starb im Alter von 86 Jahren in München an Krebs. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere

null
1 / 14Dieter Hildebrandt hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Der beliebte Kabarettist wurde 86 Jahre alt © dpa
null
2 / 14Dieter Hildebrandt, Hans-Jürgen Diedrich und Klaus Havenstein (v.l.) 1968 bei Proben für die Münchner Lach- und Schießgesellschaft © dpa
null
3 / 14Bekannt, beliebt und gefürchtet für seine treffenden Pointen: Dieter Hildebrandt in Aktion © dpa
null
4 / 14Preisgekrönt: Kabarettist Dieter Hildebrandt © dpa
null
5 / 14Mit Regisseur Helmut Dietl bei der Filmpremiere von "Zettl" in München (2012) © dpa
null
6 / 14Hildebrandt als Herbie Fried im Kinofilm "Zettl" (2012) © dpa
null
7 / 14Noch im September nahm Hildebrandt in Dresden den Erich-Käsztner-Preis entgegen © dpa
null
8 / 14Als "Kontrollorgan" im Programm "Krisen-Slalom" der Münchner Lach- und Schießgesellschaft (1964) © dpa
null
9 / 14Dieter Hildebrandt und seine Frau Renate Küster strahlen im Jahr 2002 bei einem Empfang in Berlin. Der Anlass: Sein bevorstehender 75. Geburtstag © dpa
null
10 / 14Hildebrandt und seine Renate waren 21 Jahre verheiratet © dpa
null
11 / 14Hildebrandt begründete die legendäre Kabarettsendung, die von 1980 bis 2008 lief © dpa
null
12 / 14Großes Wiedersehen bei "Beckmann": Die Darsteller der Fernsehserie "Kir Royal", Billie Zöckler (l-r) als Edda Pfaff, Ruth Maria Kubitschek als Friederike von Unruh, Regisseur Helmut Dietl, Senta Berger als Mona und Dieter Hildebrandt als Herbie Fried im Jahr 2006 © dpa
null
13 / 14Die Münchner Lach- und Schießgesellschaft (rechts Dieter Hildebrandt) mit ihrem Programm "Wählt den, der lügt" von 1961 © dpa
null
14 / 14Hans J. Diedrich, Dieter Hildebrandt, Klaus Havenstein und Jürgen Scheller (v.l.) 1967 in Aktion bei ihrem Programm "Kleider machen Leute" © dpa

Große Trauer um den Kabarettisten Dieter Hildebrandt: Er starb im Alter von 86 Jahren in München an Krebs. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere

Auch interessant

Kommentare