Wegen PKW-Maut: Untersuchungsausschuss gegen Scheuer beschlossen

Wegen PKW-Maut: Untersuchungsausschuss gegen Scheuer beschlossen

"Fireproof" über eine Million Mal heruntergeladen

One Direction mit neuem Download-Rekord

+
One Direction bei den Brit Awards 2014

Die Boyband One Direction ist seit Jahren extrem erfolgreich. Nun stellten die fünf Jungs auch noch einen Download-Rekord auf. Ihr neuer Song "Fireproof" wurde in nur 24 Stunden fast 1,1 Millionen Mal heruntergeladen.

One Direction ist eine der erfolgreichsten Bands der vergangenen Jahre. Nun stellte die Boygroup, die gut 46 Millionen verkaufte Alben vorweisen kann, einen neuen Rekord auf. Niall, Zayn, Liam, Harry und Louis kündigten ihr kommendes Album "Four" an und ermöglichten zur Feier auf ihrer Homepage für 24 Stunden den kostenlosen Download des neuen Liedes "Fireproof". Wie der britische "Daily Mirror" nun berichtet, wurde der Song in dieser kurzen Zeit fast 1,1 Millionen Mal heruntergeladen.

Ein äußerst geschickter Schachzug, wie sich herausstellt. "Four" soll zwar erst am 17. November erscheinen, die Download-Aktion hat aber anscheinend bereits für gehörige Vorbestellerzahlen gesorgt. Wie es weiter heißt, sei der kommende Longplayer in insgesamt 67 Ländern auf Platz eins der Album-Charts von iTunes gerutscht. Louis bedankte sich via Twitter: "Die Unterstützung für das neue Album und ,Fireproof' ist fantastisch! Ich freue mich schon so darauf, dass Ihr bald mehr hören könnt!"

Sehen Sie hier kostenlos das Musikvideo zu One Directions "Kiss You"

Auch interessant

Meistgelesen

Beatrice Egli kassiert „Greta-Shitstorm“: Was hier auf Foto zu sehen ist, empört manche Fans
Beatrice Egli kassiert „Greta-Shitstorm“: Was hier auf Foto zu sehen ist, empört manche Fans
Nach umstrittenem Breitbeinig-Foto: Stefanie Giesinger legt nach
Nach umstrittenem Breitbeinig-Foto: Stefanie Giesinger legt nach
Oben-ohne-Foto von Vanessa Blumhagen: Fans kriegen Schnappatmung
Oben-ohne-Foto von Vanessa Blumhagen: Fans kriegen Schnappatmung
„Todesangst“ bei Beatrice Egli: Fan bricht bei Konzert zusammen - Jetzt hat sie ihn gefunden
„Todesangst“ bei Beatrice Egli: Fan bricht bei Konzert zusammen - Jetzt hat sie ihn gefunden

Kommentare