1. tz
  2. Stars

DJ Ötzi zeigt Wahrheit hinter seinem Instagram-Clip - Fans reagieren auf Täuschung

Erstellt:

Von: Julia Hanigk

Kommentare

DJ Ötzi zeigt, wie seine Reels entstehen.
DJ Ötzi scrollt in seinem Instagram-Reel durch die Smileys. © Screenshot Instagram/DJ Ötzi

DJ Ötzi postet gerade fleißig zu seinem neuen Album auf Instagram. Jetzt verriet er, welchen Trick er in seinem Clip unter anderem anwendet.

Salzburg - DJ Ötzi veröffentlichte gerade sein neues Album „Sei du selbst, Party 2.0“. Das Album bezeichnet Ötzi, der mit bürgerlichem Namen Gerhard Friedle heißt, als das persönlichste, das er bisher veröffentlicht hat. Er hat an vielen Texten oder Melodien selbst mitgeschrieben, die Musik entstammt auch der Lockdown-Zeit. Zum Release veröffentlichte der 50-Jährige mehrere Posts auf Instagram. Darin kündigt der Sänger die neue Musik nicht nur an, sondern zeigte in den sogenannten Reels auch mehrere Songausschnitte.

DJ Ötzi arbeitet in seinen Instagram-Clips mit optischer Täuschung

Bei den Mini-Clips arbeitet Ötzi auch mit optischer Täuschung. Zuletzt sah man ihn beispielsweise den Kopf durch ein Puppenhaus stecken. Jetzt veröffentlichte der Schlagerstar einen Clip, in dem er nur ab der Hüfte aufwärts zu sehen ist, mit seiner typischen weißen Mütze, jedoch aber ohne Brille. Er wischt mit dem rechten Arm durch die Auswahl der übergroßen Emojis und schnappt sich schließlich die Brille eines Smileys - zack, sitzt das Modell mit schwarzem Gestell auf seiner eigenen Nase statt auf der des gelben Gesichts.

Wie er das hinbekommen hat? Friedle veröffentlicht ein Vergleichs-Video: Dabei steht er vor einer grünen Wand und hebt die vor sich liegende Brille einfach auf. Die Smileys wurden später also schlicht auf einen Greenscreen projiziert. Dazu läuft im Hintergrund DJ Ötzis neues Lied „Can‘t take my eyes off of you“. Unter den Post mit den beiden Videos schreibt der Musiker: „Kurz dem Smiley die Brille stehlen“.

Fans amüsiert über DJ Ötzi-Video

Bei den Fans kommt das Kurzvideo jedenfalls prima an. „Oh, das ist gemein, jetzt sieht der Smiley nix mehr“, schreibt eine Instagram-Nutzerin in die Kommentare. „Geilo“, „genial“ oder „coole Nummer“ finden andere. Es regnet Herzchen und Applaus.

Kürzlich erklärte DJ Ötzi, sein bester Freund habe ihm einen begehrten Job weggeschnappt. (jh)

Auch interessant

Kommentare