Alles aus und vorbei

Dschungelcamp-Star Domenico de Cicco: Trennung von Mutter seiner Tochter

Domenico de Cicco
+
Domenico de Cicco lebt im Hier und Jetzt

Nach dem dramatischen Aus von Evelyn Burdecki: Ex-Dschungelcamper Domenico de Cicco macht in einem RTL-Interview das Liebesaus mit der Mutter seiner Tochter öffentlich. 

  • Domenico de Cicco (37) bestätigt Trennung von Julia, der Mutter seiner zweijährigen Tochter.
  • Das Paar habe nicht zusammen harmoniert, aber Domenico lässt den Kopf nicht hängen, sondern will im Hier und Jetzt leben.
  • Trotz geplantem Heiratsantrag hatte die Beziehung keine Chance. Domenico sei es aber wichtig gewesen, es zumindest zu versuchen.

Linsengericht – Domenico de Cicco (37) sorgte mit seinen Liebeleien schon für das ein oder andere öffentliche Drama. Sein bisheriger Status: in einer glücklichen Beziehung mit gemeinsamer Tochter.

So schien es zumindest, denn Domenico und Freundin Julia Kley sind Eltern der zweijährigen Lia Noelia. Tatsächlich war der Nachwuchs Grund dafür, dass das Pärchen wieder zueinander gefunden hatte und noch im vergangenen Sommer munkelte man noch, ob die beiden den nächsten Schritt wagen und vor den Traualtar treten, damit das Familienglück perfekt ist. In einem RTL-Interview sagte das TV-Gesicht, dass er bereits etwas geplant habe, aber Corona seinen Plänen in die Quere kam. Und nun das: Die beiden haben sich getrennt.

Domenico und Julia haben es versucht, aber nicht zusammen harmoniert

Das verrät der Ex-„Dschungelcamp-Kandidat in einem RTL-Interview. Das einstige Pärchen habe sich immer infrage gestellt und letztlich gemeinsam entschieden sich zu trennen. Die Eltern einer Tochter haben einfach nicht zusammen harmoniert, so der 37-Jährige. Obwohl sie anfänglich eine schöne Zeit hatten, glaubt der Reality-TV-Star, dass man viele Punkte überspringe, wenn man glücklich sei.

Klingt nach dem klassischen Fall von verlorener rosaroter Brille, oder? Domenico scheint aber positiv auf die Entscheidung zu blicken, denn manchmal sei es besser getrennte Wege zugehen, damit alle glücklich seien, führt der Ex-„Bachelorette“-Kandidat weiter aus. Mit einem Instagram-Post vom 03. Januar 21 unterstreicht der Ex von Evelyn Burdecki (32) seine positive Einstellung zu der Veränderung in seinem Leben und appelliert, im Hier und Jetzt zu leben, was auch sein neuer Plan zu sein scheint.

Was Evelyn wohl zu der Trennung sagt? Schließlich führte diese Beziehung zu dem Liebesaus zwischen Domenico und Dschungelkönigin Evelyn. Nachdem Domenico bei der „Bachelorette“ um das Herz von Jessica Paszka (30) buhlte, lernte er beim „Bachelor in Paradise“ die quirlige Blondine Burdecki kennen und lieben. Leider war die Liebelei der beiden TV-Stars nicht von langer Dauer, denn was Burdecki nicht wusste: Der gebürtige Italiener erwartete zu der Zeit ein Kind mit Ex Julia, die bereits im siebten Monat schwanger gewesen sein soll. Dem Nachwuchs zuliebe gaben die beiden ihrer Liebe noch eine Chance. Dem 37-Jährigen sei es wichtig gewesen, es zumindest zu versuchen.

Auch interessant

Kommentare