Er gewann eine legendäre DSDS-Staffel

Spontane Show-Einlage! DSDS-Star mit witzigem Auftritt auf Spielplatz - „Bruder mit der gelben Pampers“

Alexander Klaws mit seinem kleinen Sohn auf dem Spielplatz.
+
Alexander Klaws mit seinem kleinen Sohn auf dem Spielplatz.

Ein bekannter DSDS-Gewinner teilte eine improvisierte Western-Szene mit seinem kleinen Sohn. Seine Frau und die Fans lachen sich schlapp.

Hamburg - Die Kulturbranche leidet unter der Coronavirus-Pandemie, den Sängern und Schauspielern fehlt das Publikum. Ein DSDS-Star, der seit einigen Jahren vor allem als Musicaldarsteller Karriere macht, zauberte seinen Followern auf Instagram mit einer spontanen Theater-Einlage ein Lächeln auf die Lippen. Die Nebenrolle im lustigen Video spielt sein einjähriger Sohn.

DSDS: Erster Sieger der Castingshow mit witziger Theater-Einlage auf dem Spielplatz

Klaws, der die erste Staffel der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ vor 18 Jahren gewinnen konnte, spielt seit 2019 den Winnetou auf den Karl-Kay-Festspielen. In Indianer-Manier improvisiert der 37-Jährige mitten auf einem Hamburger Spielplatz eine kleine Szene. Seine Frau Nadja, die ebenfalls Musicaldarstellerin ist, filmt das Geschehen und lacht sich im Hintergrund schlapp.

Klaws steckt sich als Sandkasten-Winnetou ein improvisiertes Steckenpferd in Form eines Astes zwischen die Beine und begrüßt seinen kleinen Sohn in Indianer-Manier. „Hau, weißer Bruder mit der gelben Pampers“, ruft er dem Kind zu, das auf einer Federwippe in Form eines Pferdes sitzt. „Wir sehen uns drüben am See des Wilden Waldes“, ruft Klaws, ehe er wiehernd auf seinem Stecken davontrabt. Im Hintergrund laufen sogar Passanten vorbei und beobachten das Ganze.

DSDS: Alexander Klaws widmet Sohn einen Hashtag - Fans amüsieren sich über Winnetou-Show

„Wenn man schon nicht darf, muss man sich seine Bühne suchen...“, schreibt der einstige Popsänger unter den Beitrag und versieht ihn mit dem Hashtag #winnetouhatsegebergheimweh. Klar, der DSDS-Star hat wieder Lust bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg aufzutreten. Auch seinem Sohn Flynn widmet er einen Hashtag: in Anlehnung an Winnetous Blutsbruder Old Shatterhand schreibt er #flynnshatterhand,

Wann Klaws und seine Kollegen wieder vor Publikum spielen können, ist ungewiss. Der Sänger und Moderator konnte seinen Fans mit seiner kuriosen Einlage immerhin eine Freude machen. „Dein Ross hast du seit Corona aber schlecht gefüttert“, schreibt eine Userin und scheint sich an Klaws‘ Pferd zu amüsieren. „Da sieht man, dass du sowas von ‚auf Entzug‘ bist..“, antwortet ein Fan auf den Beitrag, der schon mehr als 40.000 mal angesehen wurde. Die Fans des einstigen Chartstürmers scheinen ihn zu vermissen. (tz)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare