„Deutschland sucht den Superstar“

DSDS (RTL): Geheimnisvolles Lebenszeichen von Daniel Küblböck - Instagram-Follower rasten völlig aus

Im Hintergrund ist ein Kreuzfahrtschiff und das Meer zu sehen. Vorne steht Daniel Küblböck. Rechts ist das Instagram-Symbol zu sehen.
+
Daniel Küblböck verschwand im Jahr 2018 von einem Kreuzfahrtschiff. Nun tat sich etwas auf seinem Instagram-Profil (nordbuzz.de-Montage).

Ex-DSDS-Kandidat Daniel Küblböck gilt seit September 2018 als verschollen. Jetzt gab es mysteriöse Aktivitäten auf seinem Instagram-Profil. Seine Fans rasten aus.

Hamburg - Die Gerüchte rund um das geheimnisvolle Verschwinden von Ex-DSDS-Kandidat Daniel Küblböck im Jahr 2018 wollen einfach nicht verstummen. Damals soll er während einer Reise von Hamburg nach New York von einem Kreuzfahrtschiff gesprungen und kurz vor Neufundland verschwunden sein. Seine Leiche ist bis heute nicht gefunden worden. Seitdem tauchen immer wieder Vermutungen auf, dass der Dieter Bohlen-Schützling noch lebe und sich einfach nur abgesetzt habe.

Jetzt haben Fans von Daniel Küblböck eine neue Spur. Auf seinem Instagram-Profil kam es nämlich zu mysteriösen Vorfällen, die auf ein Lebenszeichen des Ex-DSDS-Kandidaten hinweisen könnten. //*nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare