Unheilbar krank

Michael Wendler: Schock-Nachricht von seiner Laura - Sie leidet unter schwerer Krankheit

Michael Wendler und Laura Müller blicken in die Kamera
+
Michael Wendlers Ehefrau Laura (re.) kämpft mit einer schweren Krankheit.

Laura Müller ist die neue Ehefrau an der Seite von Schlager-Sänger und DSDS-Juror Michael Wendler. Doch offenbar seine 28 Jahre jüngere Frau krank.

  • Michael Wendler und Laura Müller sind frisch verheiratet.
  • Doch nun offenbarte die 20-Jährige auf Instagram, dass sie an einer schweren Krankheit leide.
  • In schlimmen Phasen kann ihr nicht mal mehr ihr "Schatzi" helfen.

Florida - Nach Außen hin scheint bei Schlager-Sänger Michael Wendler und seiner Laura alles rund zu laufen: Der 48-jährige TV-Star und die 20-jährige Influencerin haben sich vor noch nicht allzu langer Zeit das Ja-Wort gegeben und sie ist die neue Ehefrau an seiner Seite. Auch beruflich geht es bei den beiden offenbar voran. Wendler sitzt zum ersten Mal als Juror bei der neuen „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel neben Pop-Titan Dieter Bohlen und auch Laura Müller darf ihren Beitrag für die Show leisten. Doch nun verriet die ehemalige Let's Dance-Teilnehmerin, dass sie an einer Krankheit leidet.

Michael Wendler: Seine Laura leidet unter schwerer Krankheit

Obwohl Laura bereits seit frühester Kindheit an dieser unheilbaren Krankheit leidet, sprach sie nun zum ersten Mal auf Instagram über ihr Leiden. Seit sie vier Jahre alt ist, hat die Influencerin laut gala.de mit einer schweren Form von Migräne zu kämpfen: „Ich habe schon immer, in meinem ganzen Leben, seitdem ich 4 bin oder so, mit Migräne zu tun. Mit Kopfschmerzen. Ich kann davon ein Lied singen. Ich habe in der Woche mehrmals Kopfschmerzen.“

Doch ob ihr Lifestyle für ihre Gesundheit wirklich zuträglich ist? Schließlich ist die 20-Jährige viel unterwegs, beispielsweise für Dreharbeiten für ihre zahlreichen TV-Projekte und Auftritte. Und dieser Lebenswandel ist natürlich immer auch mit einem gewissen Stresslevel verbunden. Neben Stress können aber auch ein unregelmäßiger Schlafrhythmus und das Wetter ein Trigger für den Ausbruch einer Migräneattacke sein.

Michael Wendler: Schock-Nachricht von Laura - Sie leidet unter unheilbarer Krankheit

Wenn es Laura dann erwischt, dann muss sie wirklich leiden: Das geht sogar so weit, dass ich völlig ausgeknockt bin, erbrechen muss und Schüttelfrost habe.“ Und dann kann nicht mal ihr „Schatzi" noch helfen. Doch wenn sie eine dieser Attacken erlebt, dann weiß sie sich zum Glück wenigstens selbst zu helfen: „Dann muss ich mich hinlegen und den Raum abdunkeln.“ (jbr)

Auch interessant

Kommentare