Wiedersehen mit Familie

DSDS-Sieger Jan-Marten: Überraschender Heimat-Empfang - Er wurde sogar „aus Facebook-Gruppe geschmissen“

DSDS-Sieger Jan-Marten Block
+
DSDS-Sieger Jan-Marten Block ist wieder zuhause im hohen Norden.

Jan-Marten Block, der DSDS-Sieger der diesjährigen Staffel, ist wieder zurück im hohen Norden. Dort wartete eine Überraschung seiner Familie und der Nachbarn auf den Sänger.

Süderlügum - Der 3. April war wohl einer der schönsten Tag von Jan-Marten Block. Der 25-Jährige gewann die Show „Deutschland sucht den Superstar“ - auch ohne Dieter Bohlen in der Jury. Seitdem hat sich das Leben von Block deutlich verändert. Fernsehshow hier, Interview da. Trotz allem vergisst der Sänger nicht, wo er herkommt und hat in den vergangenen Tagen seine Familie in Süderlügum im hohen Norden besucht.

DSDS-Sieger Jan-Marten Block besucht seine Familie in Süderlügum

Jan-Marten Block ist ein richtiges Nordlicht: In Niebüll, eine Kleinstadt in Schleswig-Holstein, ist er zwar geboren, sein Leben lang hat er aber in Süderlügum gewohnt. Dort hat sich der 25-Jährige immer wohl gefühlt, wie RTL weiß. Auf seinem Instagram-Account hat der Sänger seinen Followern von seinem Besuch in der Heimat erzählt. „Ich bin in den Norden zurückgekehrt und dort hatte ich Pressegespräche, aber ich habe auch meine Eltern wiedergesehen und einen Teil meiner Familie“, sagt er. „Alles coronakonform“, wie Jan-Marten Block betont.

Große Überraschung: Nachbarn gratulieren Jan-Marten zum DSDS-Sieg

Doch die Zeit im hohen Norden war mehr als nur ein Familienbesuch, denn Blocks Nachbarn hatten etwas ganz Besonderes für den DSDS-Sieger vorbereitet. „Mein ganzes Dorf hatte eine Überraschung für mich geplant und ich wurde sogar aus unserer Facebook-Gruppe rausgeschmissen. Wow!“, sagt er. Zusammen mit seiner Familie stellte er sich nichts ahnend auf den Bürgersteig „und auf einmal fuhren an mir einhundert Autos vorbei mit Aufkleber wie ,Du bist unser Superstar‘ oder ,Alles Gute‘. Das ganze Dorf hat mir gratuliert, das war einfach unfassbar schön“, sagt Block in seiner Instagram-Story.

So ist der Kontakt zwischen DSDS-Sieger Jan-Marten Block und Dieter Bohlen mittlerweile

Nicht nur seine Dorfgemeinschaft konnte er von seiner Stimme überzeugen, auch die DSDS-Jury zog der 25-Jährige in den Bann. Mit dem Song „Never Not Try“ konnte er sich am Osterwochenende sogar den Sieg sichern. Sein größter Gewinn ist aber wahrscheinlich seine Freundin Yasmin, die ihn während des Finales begleitete.

Jan-Marten Block kann nicht nur singen: sein neues Hobby ist das Synchronsprechen

Neben der Musik interessiert sich Block für das Synchronsprechen. Der 25-Jährige hat auch schon seine erste Rolle ergattert - in einer russischen Kinderserie. Nun hofft er auf weitere Rollen. Derzeit macht er allerdings eine Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare